"Much ist bildhaft"

Landschafts- und Tierfotografien im Seniorenzentrum

Much (den). Zahlreiche Besucher hatten ins AZURIT Seniorenzentrum Altes Kloster gefunden, um die Vernissage der Fotoausstellung "Much ist bildhaft..." zu erleben. Die beiden regional bekannten Fotokünstler Dagmar Christine Haas und Alfred Haas stellten dem Publikum ihre neuesten Werke vor und freuten sich über die Begeisterung, die ihre Darstellungen hervorriefen. »


Ausgelassene Feierlichkeiten

Ernteverein Markelsbach feierte großes Erntedankfestwochenende

Markelsbach (den). Der Ernteverein Markelsbach feierte gemeinsam vielen Besuchern beim Erntedankfest eine große Q-Party, Festkommers, Gottesdienst und Familientag. Die Ehrengäste beim Festkommers staunten über die voll besetzte Festscheune. Wieder einmal war das Tambour-Corps Wolperath zu Besuch und zog mit seinem Vortrag die Zuhörer in seinen Bann. In einem kleinen Treckerfestzug ging es nach dem Gottesdienst nach Markelsbach. »


Ein Dreamteam geht

Nach 48 Dienstjahren wurden Alfred Haas und Günter Schlimbach verabschiedet

Much (cg). "Wir haben zusammen angefangen, wir hören auch zusammen auf", hatten sich Bürgermeister Alfred Haas und sein Kämmerer Günter Schlimbach geschworen. »


Fahrt zur Zuckerfabrik

Mit der CDU Much nach Euskirchen

Much. Auf Initiative des CDU-Gemeindeverbands findet am Donnerstag, 6. November, um 12.30 Uhr ab Much (Zustiegsort ist auch Siegburg) eine Fahrt zur Firma Pfeifer und Langen in Euskirchen statt. Während eines etwa zweieinhalbstündigen Rundgangs erfahren die Teilnehmer viel Interessantes über die Firma, die in Europa zu den bedeutenden und modernsten Zuckerproduzenten gehört. »


Er ist dann mal weg...

Clemens Rieger auf dem Jakobsweg

Much. Nach fast 15 Jahren als Gemeindereferent in Much wird Clemens Rieger im Oktober 2014 seine neue Stelle in Bad Godesberg antreten. "Abschied nehmen von einer guten und intensiven Zeit hier in Much und das Bereit werden für die neue Aufgabe" werden große Themen seiner Reise sein. »


Glykolaustritt bei der Firma Thurn Chemie

Feuerwehren vor Ort stauen den Scheidbach; Einleitung ist gestoppt

Much. Wie die Kreisverwaltung soeben mitteilt ist der Firma Thurn Chemie in Niederbruchhausen aus dem Rückhaltebecken der Firma eine bislang noch unbekannte Menge chemischer Flüssigkeit auf Glykol-Basis ausgetreten und in den Scheidbach gelangt. »


Zwei Neue im Vorstand

Versammlung beim VerkehrsVerein Much

Much. Bei der Mitgliederversammlung des VerkehrsVereins wurden die üblichen Tagesordnungs-Punkte abgearbeitet, die widerspiegelten, dass der VerkehrsVerein Much sehr ordentlich geführt wird. Unter anderem wurde die Kasse geprüft und der Haushalt 2014 abgesegnet. Einen großen Raum nahm die Darstellung der zahlreichen Aktivitäten und Veranstaltungen ein. Der Vorsitzende Wolfgang Kornienko stellte sie kurz vor. »



Zufrieden mit der Zustellung?

Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung des EXTRA-BLATTes. »

Tipps & Termine

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen aus Ihrer Stadt oder Gemeinde »

Damit Sie keine jecke Party und keinen Rosenmontagszug verpassen, sammeln wir alle in der Rubrik "Närrische Termine". »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »