Ein abwechslungsreicher Tag in Much-Hardt

Hardt. Mit einem gut besuchten katholischen Gottesdienst unter Leitung des ehemaligen Mucher Kaplans Guido Dahlhaus sowie der musikalischen Begleitung durch Kunibert Müller und der Singgemeinschaft Kreuzkapelle begann das 40. Sommerfest vom Freundeskreis Hardtfest. Anschließend folgte ein uriger Frühschoppen mit dem Tambourcorps Wolperath. Zur gleichen Zeit trafen die rund 180 Traktoren, teilweise mit alten Landmaschinen, ein. »


Station in Much gemacht

Besuch der Werkstätten der Lebenshilfe

Much. Im Rahmen ihrer Sommertour bei Firmen, Verbänden und Organisationen besuchte die Bundestagsabgeordnete Elisabeth Winkelmeier-Becker auch die Rhein-Sieg Werkstätten der Lebenshilfe in Much. Sehr interessiert sprach sie mit dem Führungskreis der Werkstätten über die Entwicklungen vor Ort und aktuelle Probleme. Sie versprach, die Erkenntnisse mitzunehmen für ihre politische Arbeit. »


1. Martinus-Kunst-Werkstatt

Malerei und Bildhauerei vor der Kirche

Much. Mit einem interessanten Angebot wollen die beiden Mucher Künstler Katrin Gräfrath und Friedhelm Schlimbach in Kooperation mit dem Verkehrsverein Much Bewegung in die Sommerferien bringen. Kreative Erlebnisse sollen vom 11. bis 16. August für Jung und Alt im Vordergrund stehen. Im Schatten der St. Martinus-Kirche werden Kurse in Malerei, angeleitet von Friedhelm Schlimbach und Kurse in Stein-Bildhauerei, angeleitet von Katrin Gräfrath, angeboten. »


Mucher Sommer 2014

Kinder-Töpfern mit Rolf Seebach

Much. Seit mehr als 20 Jahren findet in jedem Mucher Sommer in der Töpferwerkstatt von Rolf Seebach ein kreatives Angebot der besonderen Art statt. Alt bewährt und immer wieder mit kreativen Ideen haben Kinder ab acht Jahren die Möglichkeit, unter Anleitung die Grundtechniken zu erlernen »


Einmal über die Nordschleife

Raiffeisenbank Much-Ruppichteroth feierte drei Gewinner

Much (cg). In der Raiffeisenbank knallten jetzt die Korken, denn es gab Sieger zu ehren. Bei der ersten Autoshow anlässlich der Mucher Heukirmes hatte die Raiffeisenbank Much-Ruppichteroth vor ihrem Bankgebäude zwei Porsche Rennfahrzeuge, die auch als Renntaxen auf dem Nürburgring eingesetzt werden, präsentiert. Solch eine Taxifahrt konnte auch bei einem Gewinnspiel mit Fragen zum Partner easyCredit gewonnen werden. »


Viel mehr Platz

U3-Anbau im Kindergarten Wellerscheid

Wellerscheid. "Kinder können sich nicht aussuchen, wo und unter welchen Umständen sie ihre ersten Lebensjahre verbringen. Aber Kinder haben ein Recht darauf, dass ihnen möglichst viel Gutes widerfährt." Mit diesen Worten und dem Setzen eines jungen Obstbaumes übergab Bürgermeister Norbert Büscher anlässlich des Tages der offenen Tür die neu geschaffenen Räumlichkeiten für die Betreuung von Kindern unter 3 Jahren ihrer Bestimmung. »


VerkehrsVerein hilft im Notfall aus

Josef Knipp kümmert sich um Kreuz in Oberdreisbach

Much (den). Gejammert hat Josef Knipp nicht über die Arbeit: Eher die Sorge um seine Nachfolge trieb den 82-jährigen Oberdreisbacher um. Die Zusicherung, dass sich im Notfall der VerkehrsVerein um "seine" Kreuze kümmern würde, machte ihn zuversichtlich. Das Kreuz an der Straße nach Oberdreisbach-Höhe stand lange Zeit in Ophausen. Bei der Flurbereinigung stellte man fest, dass es eigentlich aus Oberdreisbach sei. »



Zufrieden mit der Zustellung?

Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung des EXTRA-BLATTes. »

Tipps & Termine

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen aus Ihrer Stadt oder Gemeinde »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »