Frauenunion unterstützt Fußballjugend der Windecker Vereine

Öttershagen (sc). Die Jugendgemeindemeisterschaften, ausgetragen vom SV Öttershagen, boten den perfekten Rahmen für eine Scheckübergabe der Windecker CDU-Frauenunion. Die hatte diesmal sieben Schecks in Gesamthöhe von 700 Euro vorbereitet, um mit Erlösen aus ihrer Kleiderstube in Dattenfeld die Windecker Fußballvereine zu stützen, die Jugendarbeit leisten. »


Gelebte Ökumene

Chöre und Rosbacher Raiffeisenbank übergaben 1.000 Euro an Hospizdienst

Rosbach (sc). Vor ihrem Benefizkonzert "Lobe den Herren" in der Rosbacher Kirche hatten die fünf teilnehmenden Chöre abgestimmt, wer mit den Konzerterlösen unterstützt werden soll. Das Votum war eindeutig, die wichtige Arbeit des Hospizdienstes Windeck/Eitorf sollte von den Konzertspenden unterstützt werden. »


Für Menschen in schweren Stunden

Fünf Windecker Chöre sangen zugunsten des Hospizdienstes

Rosbach (sc). "Uns geht es gut, wir können anderen helfen", war die Idee von Brigitte Wardenbach, die den Rosbacher Chor "Joyful Voices" sowie den Katholischen Kirchenchor Rosbach und Leuscheid leitet. Klar war aber auch, dass die beiden Chöre alleine mit der Organisation eines Benefizkonzertes überfordert gewesen wären. »


"Sonnenblümchen" blühten auf

Herchener KiTa-Kinder zeigten Tänze, Lieder und Geschichten

Schladern. Ein ganz schön strammes Programm hatten die Kinder vom Kindergarten "Sonnenblume" aus Herchen mit Leiterin Rita Jongen und ihrem Teameinstudiert. Elmores-Biergarten in Schladern hatte die KiTa eingeladen und ihnen die Bühne mit Blick auf den Wasserfall für ein mehr als einstündiges Programm am Sonntagnachmittag zur Verfügung gestellt. »


Schnapsbrennerei im Siegtal

Heimatmuseum Altwindeck sucht Sammelstücke für neue Ausstellungen

Windeck (sc). Das Museumsdorf in Altwindeck plant neue Themen-Ausstellungen und sucht dafür unterschiedliches Material. Erweitert werden soll die Dauerausstellung um eine Schnapsbrennerei. »


Germania-Chöre feierten 200 Jahre Chorgesang in Schladern

Kreissparkasse Köln gratulierte mit einem Scheck über 1000 Euro

Schladern (sc). Die Germania-Chöre Schladern hatten zum Doppeljubiläum - 130 Jahre Männerchor und 70 Jahre Frauenchor - bei einer Jubiläumsmatinée zum Freundschaftssingen in die Kulturhalle Kabelmetal in Schladern eingeladen. »


Startnummer 118 war gut drauf

Frederik Ortmann aus Schladern holte Sieg im 7 Kilometerlauf nach Windeck

Dattenfeld (sc). Der 24-jährige Frederick Orthmann aus Schladern ist ein alter Bekannter beim Windecker Sommerlauf. Diesmal war er in Top-Form. Auf der Sieben-Kilometer-Strecke von der Sport-Arena des TSV Germania Windeck in Übersetzig auf dem Siegweg bis nach Hoppengarten und zurück ließ er über einhundert männliche Mitstreiter dieser Distanz hinter sich und kam nach 24:50 Minuten im Ziel an. »


Kletternetz für die Pänz

Kreissparkasse Köln spendet für den Pausenhof der Sonnenbergschule

Rosbach (sc). Ein neues Klettergerüst steht bereits im Pausenhof der Sonnenbergschule Rosbach, mit einem neuen Kletternetz für die Pänz möchte der Förderverein der Schule noch nachrüsten. »


Manege frei - Schüler sind die Sterne am Zirkushimmel

Kreissparkasse und Sponsoren unterstützen Zirkusprojekt der Verbundschule Dattenfeld-Herchen

Dattenfeld (sc). Was macht Kinder stark? Gut tut ihnen, wenn sie ihre Fähigkeiten ausprobieren und entwickeln dürfen, wenn sie gefördert und ermutigt werden über sich hinaus zu wachsen. Dazu gehört auch Mühe und der Wille eine Leistung zu vollbringen. »


Vom Wert des Hausarztes für den Patienten

Buchvorstellung "Doktor, ich brauche Ihre Hilfe!"

Herchen (sc). In 40 Jahren als Landarzt in Herchen hat Dr. med. Wolf Rüdiger Weisbach den Wandel in der hausärztlichen Arbeit erlebt und Tagebuch darüber geführt. In seiner Praxis hat Weisbach bis zu seinem Ruhestand 2012 viele junge Ärzte ausgebildet, war Lehrbeauftragter für Hausmedizin und Vorsitzender der Ärztekammer des Rhein-Sieg-Kreises. Im Haus des Gastes stellte Weisbach nun sein neues Buch "Doktor, ich brauche Ihre Hilfe!" vor. »


"Im Glauben vereint"

60 Jahre Partnerschaft der Evangelischen Kirchengemeinden Herchen und Gehren in Thüringen

Herchen (sc). Die Archivarin der Herchener Evangelischen Kirchengemeinde, Sylvia von Scheid, hat die 60-jährige Geschichte der Partnerschaft mit der Evangelisch-Lutherischen Gemeinde Gehren in Thüringen in einer 44-seitigen Chronik "Im Glauben vereint" festgehalten. »


Gospelorkan fürs indische Patenkind

Stormcorner-Voices brachten mit ihren Stimmen und Power die Kirche zum Beben

Rosbach (sc). Wow - der Windecker Gospel-Chor "Stormcorner Voices" holte bei seinem Konzert "The Bridge" alles aus sich heraus. Diese geballte Ladung aus Stimmkraft mit Bewegung und Herzblut brachte die Salvatorkirche in Rosbach in ihren Grundfesten ins Beben und vor der Kirche spielte der "Liebe Gott" den Bass in Form eines kräftigen Gewitters dazu. »


Blasmusik aus allen Richtungen

Halleluja und Nena-Hits erklangen im Herchener Kurpark

Herchen (sc). Kanus auf der Sieg, Flaneure auf dem Siegweg, Badenixen am Ufer, Menschen im Biergarten und zu all dem spielten drei Windecker Blasformationen im Kurpark in Herchen ein mehrstündiges Programm. »


Blumige Farbtupfer setzten Akzente

Blumen-, Pflanzen- und Kunstmarkt bot Schönes für Haus und Garten

Altwindeck (sc). Eine Entdeckungstour über den 18. Blumen- Pflanzen und Kunstmarkt im Museumsdorf in Altwindeck ist eine lohnenswerte Sache, zum Beispiel um sich anzuschauen, wie Wolle aus Naturmaterialien gefärbt oder gesponnen wird. Im Korbflechten konnten Besucher sich sogar selbst ausprobieren. »


Es herrscht Blutnotstand

DRK-Ortsverein Windeck ehrte seine Vielfach-Blutspender

Roth (sc). Mit einer Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten geholfen werden. Im Jahr 2015 wurden an elf Terminen 951 Blutspenden beim Windecker Ortsverein des DRK von Spendern zur Verfügung gestellt. »


Kreissparkasse spendete an Bodenbergschule

Mit Spende aus dem PS-Zweckertrag soll der Schulhof verschönert werden

Schladern (sc). Eine Woche lang stand auf dem Stundenplan der Schladerner Bodenbergschüler nur ein einziges Schulfach: Sport. Mit einem großen Fest endete die Sportwoche schließlich in der Turnhalle. »


KulturInitiative Windeck hat sich warm gelaufen

KIWi hatte zum 1. Windecker Kulturgespräch eingeladen und viele kamen

Schladern (sc). Seit beinahe einem Jahr ist nun die KulturInitiative Windeck (KIWi) am Start, deren Hauptaufgabe es ist, die "Kabelmetal gGmbH" mit bürgerschaftlichem Engagement zu unterstützen. Im ersten Halbjahr 2016 hat KIWi Fahrt aufgenommen und sich mittlerweile richtig warm gelaufen. »


Vom Flitzebogen zum Bogensport

Beim 28-fachen Deutscher Meister lernen Senioren den Umgang mit Pfeil und Bogen

Windeck-Roth (sc). "Ein sachgemäßer Umgang mit Pfeil und Bogen ist bis ins hohe Alter möglich, wenn gewisse Grundlagen und Fertigkeiten vorhanden sind", weiß der 28-fache Deutsche Meister und Vorsitzende der Bogengilde Windeck, Norbert Meier, von seinem Sport zu berichten. »


Mäuseplage gehörte zum Schulalltag

Erstes Schultreffen der Ehemaligen der Volksschule Kocherscheid nach fast fünfzig Jahren

Irsen (sc). Heute ist das Gebäude der ehemaligen Volksschule Kocherscheid ein wahres Schmuckstück. Obwohl in Privatbesitz, öffnete der jetzige Eigentümer die Tore für das erste Schultreffen nach Schließung der Schule im Jahr 1968. »


Gemeinsame Sache beim Buchstabensalat

"#beimSportgelernt-Tourbus" rückte Bildungsaspekt beim Sport spielerisch in den Fokus

Schladern (sc). Beim zweistündigen Aufenthalt des "#beimSportgelernt-Tourbus" kamen 18 Übungsleiter, Trainer und Vorstandsmitglieder des TuS chladern sowohl körperlich als auch mental in Bewegung. »


Ansturm am Mühlentag

Mühlrad der Irser Mühle klapperte ohne Unterlass

Mittelirsen (sc). Der Menschenandrang und das Interesse an der historischen Wassermühle in Mittelirsen am Deutschen Mühlentag waren zeitweise so groß, dass es kaum vor und zurück ging in den verschiedenen Räumen. »


Bilder, die keine Worte brauchen

Die Bilderausstellung "Der Wunsch nach Frieden" ist bis August im Rosbacher Rathaus zu sehen

Rosbach (sc). Menschen schwimmen im Meer, umzingelt von Haiflossen, das Boot ist halb versunken, eine weiße Taube zieht an einer Deutschlandfahne die Ertrinkenden hoch. »


Kater in Windeck-Roth entlaufen

Familie bittet um Hinweise

sw. Windeck. Der kleine Kater Kovu ist am Freitag, 13. Mai, in Roth entlaufen. Er war zusammen mit seinen Herrchen zu Besuch und ist dort entwischt. Kovu ist 11 Monate alt und ein reiner Wohnungskater. Bisherige Suchaktionen waren vergebens. »


Geben und Nehmen - Starke Partner auf Augenhöhe

Förderschule Rossel empfing Gäste von Krewel-Meuselbach und vom Förderverein Freibad Rosbach

Rossel (sc). Der Adrenalinspiegel der Rosseler Schüler war erhöht beim Empfang der Gäste in ihrer Schule. Gleich zwei Spendenübergaben und ein Fußballspiel standen anstelle von Unterricht auf dem Plan. »


Handwerk und Handarbeit

Leuscheider Bauernmarkt rund um die Kirche lockte mit alten Traditionen

Leuscheid (sc). Altes Handwerk und handwerkliche Traditionen sind nicht mehr häufig anzutreffen. Beim Bauernmarkt in Leuscheid rückte der Bürger- und Verschönerungsverein Leuscheider Land sie ins Licht. »


Schweden kamen mit Grüßen von Pippi L.

Windecker Musikvereinigung spielte mit schwedischem Schülerblasorchester

Herchen (sc). Wie es im schwedischen Småland so zugeht, davon hat die ganze Welt eine ziemlich genaue Vorstellung. Starke, selbstbewusste Kinder leben hier; so wenigstens hat Astrid Lindgren es in ihren Büchern von Michel aus Lönneberga oder Pippi Langstrumpf beschrieben. »


Bunte Kuh und viele Hände

Flüchtlingskinder und deutsche Pänz griffen bei Malaktion zum Pinsel

Schladern (sc). Stolz zeigte die neunjährige Djemma aus Armenien, was sie bei der Malaktion "Mit Malen verbinden" auf Papier oder Leinwand gebracht hatte. Während sie malte, genossen ihre Eltern die sommerlich beschwingte Atmosphäre von "Haus Schladern". »


Reichlich "Schotter" für die Grube

Beim Grubenfest wurden die Arbeiten und Neuanschaffungen des letzten Jahres vorgestellt

Öttershagen (sc). Die Grube Silberhardt in Öttershagen ist auf einem guten Weg und entwickelt sich ständig weiter. Zum Grubenfest stellte das Team vom Förderverein zur Erhaltung der Bergbau- und Hüttentradition vor, was sich innerhalb des letzten Jahr getan hat. »


Bunte Wundermischung

Pflanzenflohmarkt der Lokalen Agenda Garten brachte rechtzeitig junges Grün unters Volk

Altwindeck (sc). Noch zart sind die jungen Pflänzchen, die beim Pflanzen- und Gartenflohmarkt im Museumsdorf in Altwindeck so begehrt waren. »


Gesamtschule Windeck als Referenzschule ausgezeichnet

Die individuelle Förderung der Schüler ist vorbildhaft für andere Schulen

Herchen/Rosbach (sc). Die Gesamtschule Windeck ist eine junge Schule im Aufbau. Erst vor dreieinhalb Jahren ist sie an den Start gegangenen. Umso größer ist die Freude über die Auszeichnung "Referenzschule" für das Netzwerk "Zukunftsschulen NRW". »


Eintauchen in eine faszinierende Welt

Tag der offenen Tür im Lehmkuppelbau von Ehepaar Breuer-Wiertz in Halscheid

Halscheid (sc). Das Anwesen von Jörn und Annelie Breuer-Wiertz aus Halscheid strahlt Ruhe aus, obwohl es mitten im Ort liegt. Das Wohnhaus mit den grünen Fensterläden ist von einem wunderschönen Garten mit altem Baumbestand umgeben. »

Anzeige

Waldbröler Vieh- und Krammarkt

Alle 14 Tage donnerstags von 7-13 Uhr lockt der Markt bis zu 20.000 Besucher nach Waldbröl. Ein Besuch lohnt sich immer ... »

Zufrieden mit der Zustellung?

Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung des EXTRA-BLATTes. »

Windecker Bilderalben

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »