Die Stiftung der Kreissparkasse Köln lud zu einem Sportlertreffen in die Sportschule Hennef ein

Rhein-Sieg-Kreis/Hennef (ya). Die Kreissparkassenstiftung für den Rhein-Sieg-Kreis lud am Dienstagabend zu ihrem jährlichen Sportlertreffen in die Sportschule Hennef ein. Gelegenheit für einen Gedankenaustausch mit den von ihnen geförderten jungen Hochleistungssportlern. »


Aushängeschild für die Region

Leistungssportzentrum für Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis eröffnet in der Sportschule Hennef

Rhein-Sieg-Kreis/Region (ya). "Dieses Zentrum ist ein Aushängeschild für die Region", sagt Landrat Sebastian Schuster. Am Dienstag eröffnete das NRW-Leistungssportzentrum Bonn/Rhein-Sieg offiziell in der Sportschule Hennef. Ziel des Verbundes ist die Leistungssportler verschiedener Sportarten gezielt zu fördern. »


Weniger Gästeübernachtungen im Kreisgebiet

IHK weist auf notwendige stärkere Positionierung hin

Rhein-Sieg-Kreis (den). Die Zahl der Gästeübernachtungen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg ist im ersten Halbjahr von 1.298.635 um 2,5 Prozent auf 1.330.650 gestiegen. "Damit setzt sich die erfreuliche Tendenz aus den vergangenen Jahren weiter fort, wir streben ein neues Allzeithoch an", kommentiert Kurt Schmitz-Temming, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Bonn/Rhein-Sieg, die aktuellen Zahlen. »


Beeindruckende Auffahrt

Schwere Bohrmaschine nahm Arbeit auf dem Michaelsberg auf

Siegburg (dwo). Trotz einiger Schwierigkeiten ist nun das Großdrehbohrgerät BG 20 H auf dem Michaelsberg eingetroffen. Mit einer Höhe von über 20 Metern und einem Gewicht von etwa 70 Tonnen, leistet die beeindruckende Maschine die Vorarbeiten, um eine Bohrpfahlwand zu errichten, die das Kloster und den neuen Anbau vor dem Abrutschen ins Tal schützt. »


Träume von ewiger Freundschaft

Jugendliche lernen Vorurteile abzubauen und andere Ansichten anzunehmen

Rhein-Sieg-Kreis/ Königswinter (cg). "Dies ist eine großartige Gelegenheiten für junge Leute, Menschen aus anderen Ländern, andere Kulturen und verschiedene Ansichten kennen zu lernen", meint Andrea Micanovic aus Montenegro. »


Stärken bündeln

Landrat des Rhein-Sieg-Kreises zu Gast im Rheinisch-Bergischen-Kreis bei Landrat Dr. Tebroke

Rhein-Sieg-Kreis. Einen offenen Umgang pflegen und gemeinsame Interessen der beiden Kreise herausarbeiten und vertiefen - dies war das Fazit, welches Landrat Sebastian Schuster und der Landrat des Rheinisch-Bergischen-Kreises, Dr. Hermann-Josef Tebroke, im Bergisch-Gladbacher Kreishaus zogen. »


Krötenzaun und durchgängige Teerdecke

Pünktlich zum Schulbeginn fertig Kreisstraße K 17 wieder befahrbar

Ruppichteroth (ws). Wie angekündigt, sind die Renovierungsmaßnahmen an der Kreisstraße K 17 durch das Derenbachtal mit Ende der Sommerferien abgeschlossen - die Straße ist wieder in beiden Richtungen befahrbar. »


Den Erntedank mit-erleben

Der Touristikverein "bergisch hoch vier" präsentiert ein tolles Festprogramm in der Region

Rhein-Sieg-Kreis (dwo). "Wir wollen die Städter aufs Land bekommen", so Helga Trimborn, erste Vorsitzende des Touristikvereins "bergisch hoch vier". Um die Reisenden für die Erntedankfeste in Lohmar, Much und Umgebung zu begeistern, haben sich die Veranstalter den ICE-Bahnhof in Siegburg für ihre Präsentation ausgesucht. »


"In geheimer Mission ..."

Grandiose Ferienspielaktion der Polizei stärkt das Selbstbewusstsein junger Mädchen

Rhein-Sieg-Kreis (dwo). Seit sechs Jahren organisiert der Polizei-Sportverein Siegburg außergewöhnliche Ferienaktionen für Jugendliche. Unter dem Motto "Sei Stark! - Sag Nein! - ... in geheimer Mission mit der Polizei!" erlebten dreizehn Mädchen, zwischen zehn und zwölf Jahren, eine aufregende Woche. »


Erhalt der seltenen Artenvielfalt

Umfangreiche Pflegemaßnahme im Naturschutzgebiet

Rhein-Sieg-Kreis. Der Trend zur intensiveren Nutzung landwirtschaftlicher Flächen oder die Aufgabe landwirtschaftlich unattraktiver Flächen führen auch zu einem Rückgang der heimischen Artenvielfalt bei den Pflanzen. Um diesem Trend zu begegnen, pflegt der Rhein-Sieg-Kreis besonders wertvolle Flächen in den Naturschutzgebieten zum Wohle bedrohter Pflanzenarten. »


"Seltene Werke" für den guten Zweck

Außergewöhnliches bei der "Klassik-Bühne Rhein-Sieg"

Rhein-Sieg-Kreis (dwo). "Wir nehmen traditionell keinen Eintritt, bitten dafür aber um eine Spende für den guten Zweck", so Wolfgang Schmitz, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Köln. Die KSK-Stiftung veranstaltet von Freitag, 17., bis Dienstag, 21. Oktober, erneut die beliebte "Klassik-Bühne". »


Lesungen, Musik und mehr

Gedenkstätte "Landjuden an der Sieg" legt das neue Programm vor

Rhein-Sieg-Kreis. Durch Zufall erfährt Jennifer Teege, wer sie ist: In einer Bibliothek findet sie ein Buch über ihre Mutter und ihren Großvater - es ist Armin Göth, der brutale KZ-Kommandant, den viele aus dem berühmten Spielberg-Film "Schindlers Liste" kennen. Foto: Privat »


Sommertour durch Betriebe der Region

Elisabeth Winkelmeier-Becker informierte sich über Entwicklungen vor Ort und aktuelle Probleme

Rhein-Sieg-Kreis. Die Sommerpause nutzt die Siegburger Bundestagsabgeordnete Elisabeth Winkelmeier-Becker regelmäßig für Besuche von Firmen und Einrichtungen der Region. »


Lernen, wie Bank geht und das mit Herz

Fünf Damen beginnen die Ausbildung bei der VR-Bank Rhein-Sieg

Rhein-Sieg-Kreis. Die VR-Bank-Familie bekam am 1. August Zuwachs durch fünf neue Auszubildende. Die jungen Damen lernen innerhalb von zweieinhalb Jahren das Bankgeschäft von der Pike auf. Gleich zu Beginn sind sie sechs Monate auf einer der 23 Filialen der Genossenschaftsbank im Einsatz. »


15.000 Euro für gesellschaftliches Engagement

Organisationen, Vereine und Initiativen können sich ab sofort mit ihren Projekten und Vorhaben bewerben

Rhein-Sieg-Kreis/Hennef. Das Hennefer IT-System- und Beratungshaus CONET lädt wieder gesellschaftlich engagierte Organisationen, Vereine und Initiativen aus der Region um Hennef und aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis ein, sich für eine Beteiligung am CONET-Spendenwettbewerb 2014 zu bewerben. »


"Finchen ist jetzt zu Hause"

Ehepaar Weiss übergab ihre Modellbahn aus Altersgründen an die RSVG

Troisdorf (hki). Zunächst war es eine Idee, an deren Umsetzung niemand so recht glauben wollte: vor 20 Jahren beschloss Dieter Weiss aus Troisdorf-Müllekoven, für den Karnevalszug ein Modell der elektrischen Kleinbahn Siegburg-Zündorf zu bauen. »


Optimale medizinische Versorgung

Vier neue Notarzteinsatzfahrzeuge der modernsten Generation

Rhein-Sieg-Kreis. Jetzt ist es auf den Straßen im Rhein-Sieg-Kreis im Einsatz: Das erste von insgesamt vier neuen Notarzteinsatzfahrzeugen, die der Rhein-Sieg-Kreis in diesen Tagen in Dienst stellt. »


"Schwindelfreies" Ja-Wort

Aus Anlass des Stadtfestes sind im Jubiläumsjahr Eheschließungen auf dem Riesenrad möglich

Siegburg (dwo). Um die Hochzeit als schönsten Tag im Leben zu gestalten, dafür sorgt das Team vom Standesamt Siegburg. Im Rahmen der 950-Jahr-Feier gab es bereits die Möglichkeit, an außergewöhnlichen Orten Trauungen vorzunehmen. »


Sechs neue Auszubildende

Drei Jahre Asubildung oder Duales Studium

Bonn/ Rhein-Sieg-Kreis. Die Auszubildenden von heute stehen für den Kundenservice von morgen. Deshalb investiert die AOK Rheinland/Hamburg weiter intensiv in den Nachwuchs ihrer Mitarbeiterschaft. »


6.100 Euro erwandert

Wanderwoche der VR-Bank Rhein-Sieg ging zuende

Rhein-Sieg-Kreis. Zum achten Mal hatte die VR-Bank Rhein-Sieg zu sechs Wanderungen in der Region eingeladen. Die Zahl sechs leitet sich ab von den sechs Kommunen, in denen die Genossenschaftsbank tätig ist. Denn bei "VR-Bank on Tour" tut man nicht nur etwas für seine Gesundheit und lernt die Region kennen, sondern man wandert auch für einen guten Zweck, denn die VR-Bank verdoppelt die Startgelder großzügig. »


400 Einsätze in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis

Bei neuen Gewittern krachte es in der Nacht besonders heftig

Bonn. Neue Gewitter sind in der Nacht zu Mittwoch über Nordrhein-Westfalen gezogen. In zahlreichen Landesteilen berichteten Feuerwehr und Polizei von vollgelaufenen Kellern und überfluteten Straßen. »


Arbeitsmarktreport Juli 2014

Arbeitslosenquote in der region steigt saisonbedingt

Rhein-Sieg-Kreis. Der Arbeitsmarkt der Region Bonn/Rhein-Sieg entwickelt sich im Rahmen der skeptischeren gesamtwirtschaftlichen Einschätzungen und den saisonüblichen Effekten negativ. Regional verantwortlich sind hierfür im Wesentlichen das Quartalsende und der Schul- bzw. Ausbildungsabschluss. »


Ein statistischer Kurzbericht

Wie mobil sind die Auszubildenden in der Region?

Rhein-Sieg-Kreis. Vergleicht man die Ein- und Auspendlerstatistik in der Region, erschließen sich interessante Beobachtungen. Für diese Kurzdarstellung wurden die statistischen Daten, im Zeitraum 2010-2013, des Agenturbezirkes Bonn/Rhein-Sieg, der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises miteinander verglichen. Der Agenturbezirk Bonn/Rhein-Sieg umfasst dabei die politische Gebietsstruktur der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises. »


Hochwasserschutz - Sanierung des Sieg-Deichs

Zurzeit kleiner Umweg für Radler und Wanderer

Seit den 1960er Jahren wird der Deich an der Sieg in mehreren Bauabschnitten immer wieder saniert und befestigt, um die Einwohner der Stadtteile Bergheim, Müllekoven, Eschmar, Sieglar und Friedrich-Wilhelms-Hütte vor Hochwasser zu schützen. Seit Mai findet die Deichsanierung im 5. Bauschnitt statt. »


Der Riesen-Bärenklau

Eine gefährliche Pflanze breitet sich aus

Rhein-Sieg-Kreis. (os) Nicht nur an Sieg, Agger und auch Bröl ist er wieder in voller Pracht zu erblicken, der Riesen-Bärenklau, auch Herkulesstaude genannt. »


Bergisches Wanderfest

Abwechslungsreicher Tag in der Natur

Rhein-Sieg-Kreis. Zum sechsten Mal richtet die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid das Bergische Wanderfest aus und auch diesmal sind die kooperierenden Kommunen Lohmar, Much und Ruppichteroth mit interessanten Streckenzielen in das Wanderangebot eingebunden. Am 14. September sind Wander- und Naturbegeisterte wieder aufgerufen, einen abwechslungsreichen Tag in der Natur zu verbringen. »


"Westerwälder Fachwerk" im Siegburger Kreishaus

Landrat Sebastian Schuster eröffnete die Ausstellung

Rhein-Sieg-Kreis. "Nur Fachwerkhäuser, die vernünftig gepflegt werden, überstehen die Jahrhunderte und können auch in Zukunft Zeugnis von ihrer langen Geschichte ablegen." Mit diesen Worten eröffnete Landrat Sebastian Schuster die Ausstellung "Fachwerkhäuser im Westerwald" im Kreishaus »


Bilderalben aus der Region

Blaulicht - Der Rhein-Sieg-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Sieg-Kreis und der Region... »

Kultur vor Ort und in der Region

Hier finden Sie kulturelle Veranstaltungen von Theater bis Kabarett, von Comedy bis Musical, von Konzert bis Lesung. Fotolia/ a_korn »

Die GEWINNER sind:

Petra Müller, Roswitha Rausch, Dieter Palmersheim, Manuel Rech, Uwe Bärhausen, Gaby Bungarten, Birgit Eich, Arndt Haupt, Marion Burkert, Stefanie Küpper »

Verlosung

Mitmachen und 3 x 2 Eintrittskarten für "Das Beatles-Musical in Bonn" gewinnen. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »