68 Studierende bestanden Examen zum staatlich geprüften Techniker

Rhein-Sieg-Kreis. Im Jubeljahr - die Fachschule für Technik am Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg in Troisdorf feiert im Herbst ihr fünfzigjähriges Bestehen - legten 68 junge Menschen erfolgreich ihr Examen zum staatlich geprüften Techniker ab. »


Entlastung für den Rhein-Sieg-Kreis rund 5,4 Millionen Euro

Schlömer und Tüttenberg: Beharrlichkeit der Landesregierung zahlt sich aus

Rhein-Sieg-Kreis. Die Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises profitieren zukünftig von einer finanziellen Entlastung des Bundes in Höhe von rund 5,4 Millionen Euro jährlich. »


Die ganze Welt steht offen

Lossprechungsfeier der Auszubildenden aller gastronomischen Berufe in der Rhein-Sieg-Halle

Rhein-Sieg-Kreis (pk). Von 231 Auszubildenden, die sich in diesem Jahr zur Prüfung bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg angemeldet hatten, haben 192 erfolgreich bestanden. »


Faszinierende Einblicke in wissenschaftliche "Denke"

In der Sommerakademie in Bad Honnef büffelten 70 hochbegabte Schüler mit Spaß und Lernfreude

Bad Honnef (zi). Lernen bis die Köpfe qualmen. In der 22. Sommerakademie der Hochbegabten-Stiftung der Kreissparkasse Köln trafen sich 70 Schüler aus der weiteren Region. »


Nicht so schlimm wie befürchtet

Es gibt Alternativen, um den Stau auf der Friedrich-Ebert-Brücke zu umgehen

Niederkassel (wg). Um den erwarteten Verkehrskollaps rund um die Sanierung der Bonner Nordbrücke abzumildern, haben der Rhein-Sieg-Kreis, die Städte Niederkassel und Bonn sowie die Verkehrsbetriebe verschiedene Maßnahmen ergriffen. »


Stau und kein Ende

An manchen Stellen "normaler Berufsverkehr"

Bonn (rth). Egal aus welcher Richtung man sich derzeit der Nordbrücke nähert, es herrscht Stau ohne Ende. Nur langsam quälen sich die Fahrzeuge über die Autobahn, und wer versucht über die Kennedybrücke den Rhein zu queren, hat es auch nicht viel besser getroffen. »


Zusammenarbeit bei der Kriminalitätsbekämpfung

Meinungsaustausch zwischen Landrat und Polizeipräsidentin

Rhein-Sieg-Kreis (den). Neben dem persönlichen Kennenlernen standen die enge Zusammenarbeit der beiden Polizeibehörden, die Kooperationen bei der Bekämpfung der Wohnungseinbrüche und der Verkehrsunfallprävention im Mittelpunkt eines ersten Meinungsaustausches von Polizeipräsidentin Ursula Brohl-Sowa und dem neuen Landrat des Rhein-Sieg-Kreises, Sebastian Schuster. »


Farben der Hoffnung: "Oh happy day"

Gospelchor unterstützt Behinderten-Schiffsreise mit Konzert

Sankt Augustin (as). Seit 30 Jahren gibt sie Behinderten und ihren pflegenden Angehörigen die seltene Möglichkeit, sich gemeinsam in einem Urlaub zu entspannen: die vom DRK-Kreisverband Rhein-Sieg organisierte Schiffsreise auf der "Prins Willem Alexander". »


Hochmoderne Ausbildungsstätte

Einweihung des Erweiterungsbaus für Luftfahrerschule

Rhein-Sieg-Kreis (den). Mit Abschluss der Baumaßnahmen und der Übergabe des Erweiterungsbaus für die Luftfahrerschule für den Polizeidienst verfügt der Bundespolizei-Flugdienst nunmehr über eine hochmoderne Aus- und Fortbildungsstätte für Berufshubschrauberpiloten sowie Flugtechniker. »


Hygienestandards in Pflegeeinrichtungen

Kostenloser Qualitätstest für Senioren- und Pflegeheime

Rhein-Sieg-Kreis (den). Rund 80 Vertreter von 42 Einrichtungen besuchten die Auftaktveranstaltung des Gesundheitsamtes des Rhein-Sieg-Kreises zum Thema "Hygiene-Qualitätssiegelvergabe für stationäre Pflegeeinrichtungen im Rhein-Sieg-Kreis". "Nach dem Qualitätssiegel für Krankenhäuser und Rehabilitationskliniken sollen sich auch Senioren- und Pflegeheime einem für sie kostenlosen Qualitätstest unterziehen können", erläutert Dr. Bernd Ehrich. »


Feierliche Einbürgerung im Kreishaus

79 Personen erhalten die deutsche Staatsbürgerschaft

Rhein-Sieg-Kreis (den). Im Rahmen einer Feierstunde haben 36 Frauen, 33 Männer sowie zehn Kinder und Jugendliche die deutsche Staatsbürgerschaft im Wege der Einbürgerung erhalten. Landrat Sebastian Schuster händigte gemeinsam mit Kreisdirektorin Annerose Heinze im Siegburger Kreishaus den Neubürgern die Einbürgerungsurkunden aus und begrüßten jeden persönlich. »


Ein außergewöhnlicher Jahrgang

Abitur am Wirtschaftsgymnasium Siegburg

Rhein-Sieg-Kreis (den). "RentABIlität - es hat sich gelohnt", so das Motto der Abiturienten am Berufskolleg Siegburg. 78 Abiturienten der dreijährigen gymnasialen Oberstufe feierten ausgelassen in der Rhein-Sieg-Halle, voller Stolz und Freude angesichts ihrer Ergebnisse im Abitur. Ein besonderer Jahrgang ist dies deshalb, weil die Schüler eindrucksvolle Ergebnisse erzielt haben. »


Kenntnisse im kaufmännischen Bereich

Berufskolleg verabschiedete Handelsschulabsolventen

Rhein-Sieg-Kreis (den). Für 38 Schüler der Außenstelle des BK Siegburg hieß es jetzt "Abpfiff in Bad Honnef". Im Rahmen einer Feierstunde erhielten die Absolventen der ein- und zweijährigen Handelsschule ihre Abschlusszeugnisse, die neben einem mittleren Schulabschluss Grundkenntnisse im kaufmännischen Bereich bescheinigen. »


Was zu tun ist, wenn eine Energiesperre droht

Schuldnerberatung und Verbraucherzentralen informierten über Energieschulden

Rhein-Sieg-Kreis (den). Wer Energieschulden hat, sollte unbedingt handeln und sich frühzeitig an die Verbraucherzentrale, Schuldnerberatung und den Energieversorger wenden. Diesen Rat an Betroffene gaben Mitarbeiter der Verbraucherzentralen Troisdorf und Siegburg, die Schuldnerberatungen der Stadt Sankt Augustin und des Deutschen Roten Kreuzes Bonn sowie der Katholische Verein für soziale Dienste (SKM). »


Sanierung der Bonner Nordbrücke beginnt

In den Sommerferien das Auto stehen lassen

Bonn (sf). Pünktlich mit Beginn der verkehrsärmeren Sommerferien beginnen auch die angekündigten Sanierungsarbeiten an der "Bonner Nordbrücke" (Friedrich-Ebert-Brücke) im Verlauf der A565. Sie sollen bis zum 19. August abgeschlossen werden. »


Einigkeit in Rekordzeit erzielt

CDU und Grüne setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit auch in der nächsten Legislaturperiode fort

Rhein-Sieg-Kreis (pk). Sie hätten kein Neuland beschritten und man kenne sich untereinander, erklärte MdB Elisabeth Winkelmeier-Becker, Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Rhein-Sieg, die schnelle Einigung beim erneuten Koalitionsvertrag. Schon seit 15 Jahren arbeite man eng zusammen. »


"Avantgardistischer" Ansatz

Wettbewerb der Tischler-Innung "Die gute Form" präsentierte originelle Gesellenstücke

Rhein-Sieg-Kreis/Bonn (dwo). Mit "unerwarteten Lösungen, neuen Ideen und trickreichen Details" warteten die jungen Gesellen der Tischler-Innung Bonn/Rhein-Sieg wieder im Siegburger Stadtmuseum auf. Hier präsentierte der Nachwuchs rund 55 Möbelstücke, die erneut im Wettbewerb "Die gute Form" nach Idee, Formgebung und Funktionalität Bewertung fanden. »


Spenden für kranke Kinder

Frisch nachzertifizierte "Tutmirgut"-Schule Stallberg übergab Geld aus dem Sponsorenlauf

Rhein-Sieg-Kreis (dwo). "Kleine Sportler, ganz groß" hieß es beim vierten Sponsorenlauf der Gemeinschaftsgrundschule Stallberg. Insgesamt bewältigten die Schüler 5.486 Runden, mit einer Gesamtlänge von etwas über 1.000 Kilometern, und brachten auf diese Weise 4.873,54 Euro zusammen. »


Den schulischen Teil abgeschlossen

65 Groß- und Außenhändler am Berufskolleg verabschiedet

Rhein-Sieg-Kreis (den). "Man belohnt seinen Lehrer schlecht, wenn man immer sein Schüler bleibt" - mit diesem Zitat verabschiedete Daniela Steffens, Schulleiterin des Berufskollegs des Rhein-Sieg-Kreises in Siegburg, die Absolventen des Bildungsgangs "Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel". 65 Auszubildende haben erfolgreich den schulischen Teil der Ausbildung abgeschlossen und nahmen ihre Abschlusszeugnisse entgegen. »


Mehr Stellenmeldungen als im Vormonat

Aktuelle Arbeitslosenquote nimmt Kurs auf Vorjahresquote

Rhein-Sieg-Kreis (den). Der Arbeitsmarkt der Region Bonn/Rhein-Sieg entwickelt sich im Rahmen der gesamtwirtschaftlichen Bedingungen auch weiterhin günstig. Für die nächsten drei Monate rechnen die Arbeitsmarktexperten des IAB mit einer saisonbereinigt gleichbleibenden Arbeitslosigkeit. Im Juni reduzierte sich die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg im Vergleich zum Vormonat um 253 Personen. »


Ein poetischer Jahrgang

Sommersemesterabitur am Abendgymnasium Rhein-Sieg

Rhein-Sieg-Kreis (den). Die Absolventen des Sommersemesters des Abendgymnasiums Rhein-Sieg haben nun ihre Abiturzeugnisse verliehen bekommen. Die Abiturfeier fand im Musiksaal des Siegburger Studienhauses statt. Schulleiterin Marianne Valerius lobte in ihrer Festrede den Einsatz und die Disziplin der Studierenden, die nebenberuflich die allgemeine Hochschulreife erwarben. »


"Alle Unternehmen sind Sieger"

Wirtschaftspreis "Ludwig 2014" für die beste mittelständische Firma

Rhein-Sieg-Kreis (dwo). Die Überraschung für Nicolas Lecloux war groß, als man ihn auf die Bühne der Rhein-Sieg-Halle bat. Stellvertretend für seine Firma "true fruits GmbH" konnte er als Gesamtsieger den "Ludwig 2014" entgegennehmen. In Siegburg wurde auch dieses Jahr der Wirtschaftspreis für das beste mittelständische Unternehmen verliehen. Zwölf Firmen aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis bewarben sich um die begehrte Trophäe. »


Ein Jahrzehnt als Botschafter

Seit 2004 engagiert sich Walterscheid bei der Herzstiftung

Rhein-Sieg-Kreis (den). Wenn bei Ärzten die Zeit für das Gespräch mit ihrem Patienten zunehmend knapper wird, bleiben Fragen zur Therapie nicht selten unbeantwortet. Umso wichtiger werden dann medizinische Informationen, die unabhängig und fundiert sind. Als einer von über 100 ehrenamtlichen Beauftragten der Deutschen Herzstiftung unterstützt Rainer Walterscheid aus Hennef seit genau zehn Jahren die Organisation im Rhein-Sieg-Kreis. »


Erlerntes in die Praxis umsetzen

Leistungsnachweis der Jugendfeuerwehren des Rhein-Sieg-Kreises

Rhein-Sieg-Kreis/Eitorf (gk). Offizieller Ausrichter dieses jährlich in einer anderen Stadt bzw. Gemeinde stattfindenden Wettbewerbs ist der Kreisjugendfeuerwehrverband des Rhein-Sieg-Kreises. »


"Man muss sich zum Alter bekennen können"

Senioren-Union der CDU im Rhein-Sieg-Kreis feierte 25-Jähriges

Rhein-Sieg-Kreis (as). "Sie vertreten die Anliegen älterer Menschen - und treten gleichzeitig in den Dialog mit anderen Generationen." Martin Schenkelberg, stellvertretender CDU-Kreisvorsitzender, brachte den Zweck der CDU-Senioren-Union (SU) in seinem Grußwort zum 25-Jährigen Jubiläum auf den Punkt. »


Ein Leben für die AOK

Wilfried Müller in den Ruhestand verabschiedet

Rhein-Sieg-Kreis. Die Sportschule Hennef sowie rund 100 geladene Gäste aus Lokalpolitik, Ärzteschaft und Apothekerverband und langjährige Kollegen und Weggefährten der AOK waren der von Regionaldirektror Wilfried Müller gewünschte Rahmen, um in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet zu werden. »


Frisch gebaut und schon museumsreif

Wurfmaschine der Hochschule wird im Rheinischen Landesmuseum ausgestellt werden

Sankt Augustin (as). Einen Einsatz gegen Burgen oder Stadtmauern, wie seine Vorgänger im Mittelalter, erwartet die über drei Meter große Schleuder wohl nicht, die eine Gruppe angehender Ingenieure an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg gebaut hat. »


Herausgeputzt für den Laufsteg

Stuteneintragung und Fohlenschau des Rhein-Sieg-Kreises

Rhein-Sieg-Kreis (den). Am Sonntag, 6. Juli, stellen sich in Bonn-Niederholtorf auf Gut Ettenhausen 80 Stuten und Fohlen aus dem Rhein-Sieg-Kreis, Bonn und Rheinlandpfalz dem Publikum und den Preisrichtern vor, um die schönsten Jungstuten und Fohlen zu küren. Ein Spiegelbild der Rassenvielfalt im Rhein-Sieg-Kreis ist dieser Termin für alle Pferdefreunde. »


Ein gutes Team

Zusammenarbeit zwischen Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis geht weiter

Rhein-Sieg-Kreis/Bonn. Die gute und bewährte Zusammenarbeit zwischen den Spitzen der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises geht weiter. Darüber waren sich Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch und der neue Landrat des Rhein-Sieg-Kreises, Sebastian Schuster, bei ihrer ersten offiziellen Begegnung schnell einig. »


Autokorso - Kein rechtsfreier Raum!

Es gelten die Vorschriften der Straßenverkehrsordnung

Viele Menschen werden die WM-Spiele Zuhause vor dem Fernseher verfolgen oder fiebern mit anderen Fans in Gaststätten oder beim Public Viewing. Autos werden mit Fahnen, Banner und anderen Fanartikeln geschmückt und auf den Straßen im Rhein-Sieg-Kreis setzen sich immer wieder Autokorsos in Bewegung. »


Gemütliches Beisammensein

Verein "Leben mit Krebs" feierte Sommerfest mit vielen Gästen

Siegburg (dwo). Zu einem geselligen Sommerfest fanden sich rund 80 Mitglieder, Freunde und Förderer des Vereins "Leben mit Krebs" im Saal der evangelischen Erlöserkirche zusammen. Hier wurden bei Gegrilltem und leckeren Getränken Kontakte geknüpft und vertieft. »

Bilderalben aus der Region

Blaulicht - Der Rhein-Sieg-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Sieg-Kreis und der Region... »

Kultur vor Ort und in der Region

Hier finden Sie kulturelle Veranstaltungen von Theater bis Kabarett, von Comedy bis Musical, von Konzert bis Lesung. Fotolia/ a_korn »

Die GEWINNER sind:

Karl-Heinz Schulters, Florian Lohmann und Carmen Grufmann »

Verlosung

Mitmachen und 3 x 2 Wochenendtickets für "DTM auf dem Nürburgring" gewinnen. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »