Kasalla zu Gast bei Denklinger KG

Ein Geburtstag der besonderen Art. Die KG Rot-Weiß Denklingen ließ sich nicht lumpen und feierte das 20-Jährige ihrer Burggarde im Burghof mit Kasalla und den Klüngelköpp. »


TC Wiehltal: Herren 60 jetzt in der Oberliga

Herren 60 führen Tabelle mit 10:0 Punkten an

Bereits vor dem letzten Spieltag der 1. Verbandsliga stehen die Herren 60 des TC Wiehltal als Aufsteiger in die Oberliga fest. Mit 10:0 Punkten führen die Wiehltaler die Tabelle uneinholbar vor dem TC Schwarz-Weiß Neu-Bottenbroich (5:3) an. »


Maria Möllers Zeichnungen

Ausstellung im Rathaus in Denklingen

Zur Vernissage der Ausstellung "Bergische Impressionen" von Maria Möller lädt die Gemeinde Reichshof am Sonntag, 30. August, 16 Uhr, in das Rathaus der Gemeinde in Denklingen ein. Die Ausstellung zeigt aktuelle Malerei und Zeichnungen der Künstlerin. »


Tennis-Kids und das "Golfschnuppern"

Beliebtes Tennis-Jugendcamp lockte 35 Kinder nach Brüchermühle

Auch in diesem Sommer veranstaltete der TC Wiehltal das seit Jahren beliebte Tennis-Jugendcamp. Unter der Regie eines geschulten Trainer- und Betreuerteams mit Thomas Disselmeyer an der Spitze campierten 35 Kinder in 15 Zelten auf der Anlage des Tennisclubs Wiehltal in Brüchermühle. »


Nelly Otte ist dreifache Europameisterin

Sportler des Einradteams "All Stars - On(e) Wheel" des TuS Reichshof erfolgreich bei der UNIOEC

358 Sportler aus 13 Nationen waren im italienischen Mondovì bei der UNIOEC (Unicycle Open European Championship), der Euroapmeisterschaft im Einradfahren, am Start. »


Gratis Sonnenblumen für die gute Laune

Geschenke für Autofahrer

Das Angebot klingt komplett weltfremd und ist kaum zu glauben: "Sonnenblumen gratis-Viel Spaß". Obwohl sich viele Autofahrer und Passanten auf der L 324 zwischen Erdingen und Odenspiel erstaunt die Augen reiben ist die Aufforderung absolut ernst gemeint. »


Brummen auf der Höhe

Flugtag beim Modellsportverein Reichshof

Auf dem Höhenrücken zwischen Wildberg und Kamp drehte sich wieder alles um den Modellflugsport. Der Modellsportverein MSC Reichshof hatte zu seinem traditionellen Flugtag eingeladen. Und, die Piloten ließen sich nicht lange bitten. »


30 Jahre mit "Fletsche" und Kiesel geschossen

Neuer Fletschenkönig in Hahnbuche

Im Reichshofer Ortsteil Hahnbuche wurde am Wochenende das 30-jährige Jubiläum des Fletschenfestes gefeiert. Begonnen hatten die Feierlichkeiten der DiG (Dorfgemeinschaft im Grund) mit dem "Spiel ohne Grenzen" mit den befreundeten Nachbarschaftsvereinen, bei dem Ausdauer und Geschicklichkeit gefragt und Spaß für die Zuschauer garantiert war. »


Zuhause für die Wehr

Richtfest in Eckenhagen

"Zum Giebel bin ich hochgestiegen, um hier zu reden mit Vergnügen. Den Bauherrn und die lieben Seinen und alle, die sich hier vereinen, die Baugenossen und die Gäste, begrüße ich zu diesem Feste", sprach mit lauter Stimme Zimmermann Jakob Johns vom hohen Gerüst. »


Ein Dorf im Bobby-Car-Fieber

Familienfest mit hohem Spassfaktor

Seit 2013 ist die Zimmerseifer Straße die vielleicht bekannteste Dorfstraße in Mittelagger. Damals fand dort das erste Bobby-Car-Rennen statt, das die Interessengemeinschaft (IG) Dorf- und Spielplatz Mittelagger organisierte. »


Vom Azubi zum Bürgermeister

Rüdiger Gennies ist seit 40 Jahren im Dienst

Bürgermeister Rüdiger Gennies ist seit 40 Jahren im Dienst der Gemeinde tätig und hat in diesen Jahren eine beachtliche berufliche Karriere gemacht. Sein persönliches Jubiläum feierte er am 1. August. »


Allerlei Gesindel im Denklinger Burghof

Mittelaltermarkt in Denklingen

Abtauchen in eine längst vergessene Welt - das konnte man letztes Wochenende in Denklingen. Der Denklinger Burghof verwandelte sich an drei Tagen in ein "Spectaculum" wie vor 600 Jahren. »


Favoriten punkten beim Wiehltal-Cup

24- Auflage des Doppelturniers trotz Regenpause ein voller Erfolg

Eine gut einstündige Regenpause am Finalnachmittag konnte weder dem planmäßigen Ablauf, noch der Klasse-Stimmung bei der 24. Auflage des über die Kreisgrenzen hinaus bekannten Einladungs-Doppelturniers etwas anhaben. »


Eine Ausstellung mit vielen Geheimnissen

Vernissage im Hesperter Kunstmuseum

"Der 1. Juli 1861 war ein ganz besonderer Tag im Festkalender der Stadt Köln", erläuterte Kunsthistoriker Dr. Wolfgang Vomm in seiner Einführung. Damals wurde Kölns erstes Museum eröffnet, das Wallraf-Richartz-Museum. »


Anzeige

Waldbröler Vieh- und Krammarkt

Alle 14 Tage donnerstags von 7-13 Uhr lockt der Markt bis zu 20.000 Besucher nach Waldbröl. Ein Besuch lohnt sich immer ... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »