Reichshof-Denklingen. Anlässlich des 60. Geburtstags sind alle am Samstag, dem 6. September, zu einem Festtag eingeladen. Los geht es um 10.30 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der Pfarrkirche. Anschließend wird um 11.30 Uhr der neue Spielplatz gesegnet. »


Ausstellung in der Burg Denklingen

Reichshof-Denklingen. Unter dem Motto "Textiles, Ton und Perlenglanz präsentieren einige Künstler in dem wunderschönen Ambiente der Burg Denklingen besondere Werke im Rahmen einer Ausstellung, die bereits zum dritten Mal stattfindet. »


Ganzes Dorf als Gastgeber

Aktionstag Landgeflüster lockte mit abwechslungsreichem Angebot

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels diskutierte die Dorfgemeinschaft Reichshof-Schönenbach, unter Führung der Vorsitzenden Beate Stahl, schon seit mehreren Jahren über eine Alternative zum klassischen Dorffest, das kein zugkräftiges Programm für alle 126 Einwohner mehr darstellte. »


Goldmedaillen und Goldenes Buch

Reichshof/Denklingen. (js) Montreal (Kanada) war in diesem Jahr der Austragungsort der Unicon17, der alle zwei Jahre stattfindenden Weltmeisterschaft im Einradfahren. Unter den über 1000 aktiven Teilnehmern war auch das überaus erfolgreiche Team aus der Gemeinde Reichshof. »


Auf der Durchreise

Störche machten in Fürken Station

Reichshof-Fürken-Brüchermühle. Am Donnerstagabend entdeckten unsere Leser Stefanie und Christoph Dick auf einem gegeüberliegenden Dach Ströche, die anscheinend auf der Druchreise waren. Sie machten Rast bis Freitag gegen 12 Uhr, um dann weiterzufliegen. »


SGV: Das ganze Jahr gesellige Freizeit

Sommerfest mit ausgiebiger Wandertour

Nachdem die Wandergruppe den wunderbaren Panoramablick vom Startpunkt in Hahn genossen hatte, führte die acht Kilometer lange Rundstrecke diesmal nach Heidberg, von dort Richtung "Badepuhl", weiter nach Klein Wiehl und zurück zum Hahner Dorfhaus. »


Kultur im Sommer

Reichshof-Denklingen. Zum ersten "Kultursommer Reichshof" auf dem Denklinger Burghof lädt die Gemeinde Reichshof vom 22. bis 24. August ein. Der Spaß ist garantiert, Eintritt frei. Los geht's am Freitag ab 18 Uhr mit dem Live DJ Hermann, der mit bekannten Hits Party macht. »


Viel Spaß beim Alper Erntefest

Buntes Programm begeisterte Alt und Jung

Da der Alper Bürger Club im Jahr 1975 aus der privaten Maifest-Gesellschaft hervorging, stand in diesem Jahr sein 39. Erntefest auf dem Programm, das wie immer, an zwei Tagen, auf dem Dorfplatz gefeiert wurde. »


Neue "Bauern" braucht der Markt

Der Bauernmarkt in Eckenhagen war früher ein Publikumsmagnet. Heute ist er eher eine Durchgangsstation zum dahinter liegenden Kleintiermarkt. »


Der Lars schenkt Freude

Sonnenblumen in Hülle und Fülle

Seine eigene Schwäche für die strahlenden Sonnenblumen brachte Lars Dissmann auf die Idee, mit den Blumen fremden Menschen eine Freude zu bereiten. »


Golf kann man auch schnuppern...

...in Hassel auf dem Platz des Golf Clubs Oberberg

Der Golf Club Oberberg will Laien an den Sport heranführen und lädt regelmäßig zum Ausprobieren ein. Von Null auf Zweihundertfünfzig in 0,8 Sekunden. Die zwölf Teilnehmer des Schnupperkurses staunen nicht schlecht, als Golflehrer Kalli Börner die Abschussgeschwindigkeit eines gut geschlagenen Golfballes verrät. »


Waldjugend baut eine neue Trockenmauer

Kinder schaffen neuen Lebensraum für Pflanzen und Tiere

Eine ansehnliche Länge hat die neue Trockenmauer unweit des Waldjugendheims in Windfus, die die Kinder der Naturschutzgruppe errichtet haben. Mehrere Tonnen Grauwackesteine aus heimischen Gefilden schichteten die emsigen Helfer auf, um neuen Lebensraum für Pflanzen und Tiere zu schaffen. »


Zwei Jubiläen und ein neues Löschfahrzeug

15 Jahre Dorfgemeinschaft Hespert und 90 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hespert

"Wir hatten dieses Wochenende ideale Bedingungen zum Feiern", freute sich Peter Krumm, Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Hespert. Die Dorfgemeinschaft hatte zum Jubiläumsfest auf den Platz der Künste eingeladen. Zu feiern gab es einiges. »


Spiel und Spaß für die Kinder

Familien- und Kinderfest der Ortsgemeinschaft Oberagger

Bei sommerlich heißen Temperaturen feierte die Ortsgemeinschaft Oberagger ein großes Familien- und Kinderfest. Viele Attraktionen erwarteten die großen und kleinen Gäste. »


Mittelaltermarkt im Burghof zu Denklingen

Reichshof-Denklingen. Ritter, Spielleut, Handwerker, Händler, Gaukler, Heerlager und allerley fahrendes Volke führen die Besucher in eine Zeit vor 600 Jahren. Drei Tage lang, vom 25. bis 27. Juli, lässt sich das Mittelalter hautnah erleben, ansehen, anfassen, ausprobieren und sogar schmecken. »


Waldsofa bietet traumhafte Fernsicht

Private Sponsoren ermöglichten Bank zum rasten, entspannen und Aussicht geniesen

Rasten, entspannen und die Aussicht genießen - das kann man vom Waldsofa auf dem Blockhaus. "Angeschafft wurde das Waldsofa über private Sponsoren, die aus Eckenhagen kommen und auch in der Vergangenheit schon viel für das Ferienland Reichshof getan haben," so Katja Wonneberger, Leiterin der Kurverwaltung. »


Mit 481 PS ins Eheglück

Brautgefährt der besonderen Art wartete vor katholischer Kirche

Da staunten Melanie und Alexander Dick nicht schlecht, als sie nach dem Traugottesdienst vor die katholische Kirche traten. Der Brautwagen war weg. Stattdessen warteten ein 480 PS -kräftiger LKW vor dem Gotteshaus. »


Gabriel rockte für Enzo

Reichshof-Wildbergerhütte. (js) Wenn im Publikum ein Fan steht, der jeden Text mitsingt, dann ist auch Truckerfreund und Urgestein der deutschen Countrysänger, Gunter Gabriel (Hey, Boss ich brauch mehr Geld) fast sprachlos. Er holte den Mann bei seinem Konzert im Mai 2013 in Siegen auf die Bühne. »


Schulwegsicherung im Ortsteil Windfus

Reichshof-Windfus. Seit über 30 Jahren sorgte der Bereich der Bushaltestelle vor der Landstraße 324 für Unbehagen bei den Nutzern aus Windfus. Bei der Begehung der schmalen Hochwaldstraße und der Querung vor der Bushaltestelle an der Abzweigung kam es immer wieder zu fast Unfällen mit Kindern und älteren Mitbürgern. »


Keramik mit leichten Glasvariationen

Reichshof-Denklingen (im). Mit eigenen, in langen Jahren entwickelten Glasuren oder auch mit trendigen Variationen, glänzten die Kunsthandwerker auf dem Burghof und dem Rathausvorplatz in Denklingen. »


Denklinger "Burggarde" stellt zum 20jährigen Jubiläum das neue Dreigestirn

KG Rot-Weiß präsentiert Tollitäten der Session 2014/2015

Reichshof-Denklingen. "Fastelovend ze fiere, dat litt uns em Bloot, danze un singe dat künne mer joot. Als Dreigestirn han mer mit üch vill Spass, Schmölzje un Garde jevve uch richtich Jass. Ob Deheem oder Alaaf dat is uns ejal, mer fiere zesamme den Karneval. Mit diesem Motto starten in der kommenden Session ein echter Denklinger Jung und 2 Brüder aus Morsbach als Dreigestirn an der Klus voll durch. »


Offener Bücherschrank für Reichshof

Reichshof. Ein "Offener Bücherschrank" für Reichshofer Lesebegeisterte wurde kürzlich im Foyer des Rathauses in Denklingen der Öffentlichkeit übergeben. Nun kann sich jeder Bücher herausnehmen, mitnehmen, lesen, jeder kann Bücher hineinstellen oder die gelesenen wieder zurückbringen. »


Töpfermarkt zu Pfingsten

Reichshof-Denklingen. Zum 33. Oberbergischen Töpfermarkt lädt der Heimat- und Verschönerungsverein Denklingen am Pfingstsonntag und Pfingstmontag, 8. und 9. Juni, ein. »


Richtfest des Feuerwehrgerätehaus

Einheit Denklingen war zum Einsatz ausgerückt

Reichshof- Denklingen. (KR) "Leider kann die Einheit Denklingen bei dem offiziellen Teil des Richtfestes nicht dabei sein, sie ist unterwegs zu einem Einsatz", bedauerte Reichshofs Bürgermeister Rüdiger Gennies bei der Begrüßung zum Richtfest des Feuerwehrgerätehauses. »


Gut verzahnt und preiswürdig

Musikschule Waldbröl erhielt ersten Preis

"Engmaschig und gut verzahnt" sei die Zusammenarbeit der Waldbröler Musikschule und der Gesamtschule Reichshof. Die Kooperation verfolge "ein stimmiges und zielführendes Konzept". »


Backesfest lockte ins Museum

Reichshof-Eckenhagen. (KR) "Trotz des widrigen Wetters haben wir am Wochenende mehrere Hundert Brote verkauft", berichtete Helmut Engels, 1. Vorsitzender des Heimatvereins Eckenhagen. Am Heimatmuseum in Eckenhagen ging es beim 16. legendären Backesfest wieder rund ums Brot. »


Der Duft nach frischem Brot

Backesfest am Heimatmuseum Eckenhagen

Köstlicher Duft nach frisch Gebackenem empfängt die Besucher des Heimatmuseums in der Ortsmitte von Eckenhagen am 15. und 16. März. »


Ein buntes Meer aus Kostümen beim Denklinger Karnevalszug

Umjubeltes Prinzenpaar

Bei schon fast frühlingshaften Temperaturen sorgte ein buntes Meer aus Kostümen aller Art und aufwändig gebaute Wagen für ausgelassene Feierstimmung beim Denklinger Karnevalszug. »


Weiber entmachteten den Bürgermeister

Rathausschlüssel ist in der Hand der Jecken

"Himmlisch jeck und teuflich böse" feierten "Rathausinsassen" und jecke Weiber, nachdem sie von Bürgermeister Rüdiger Gennies den Schlüssel der Stadt erobert hatten. »


Wildbergs wilde Weiber

Nicht nur wild, auch hübsch, nett und attraktiv, sympathisch und in super Feierlaune waren die Weiber an "ihrem" Donnerstag in der Glückauf-Halle. »


WDR drehte in Windfus

Beitrag wurde im WDR-Fernsehen ausgestrahlt

Das WDR-Team "op jöck" war zu Gast im Naturschutzgebiet Windfus-Puhlbruch. Sebastian Wellendorf hatte sich für den aktuellen "op jöck"-Beitrag Windfus ausgesucht, der kürzlich im WDR-Fernsehen, Lokalzeit Köln, zur Ausstrahlung gelangte. »


Anzeige

Waldbröler Vieh- und Krammarkt

Alle 14 Tage donnerstags von 7-13 Uhr lockt der Markt bis zu 20.000 Besucher nach Waldbröl. Ein Besuch lohnt sich immer ... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »