Kreisjugendring hatte zur Aktion "Spielräume" eingeladen

Eventuell waren die hochsommerlichen Temperatuten schuld, möglicherweise aber lag der Grund für verhaltene Resonanz auf die Aktion "Spielräume", zu dem der Kreisjugendring (KJR) in den Wiehler Freizeitpark eingeladen hatte, genau im Mittelpunkt der angesprochen Problematik fehlender Freiräume von Kindern und Jugendlichen. »


"Schiff Ahoi"

Mädchenfreizeit der Wiehler Jugendeinrichtung ging nach Wilhelmshaven

In der letzten Woche der Sommerferien ging es für 16 Mädchen mit den Wiehler Jugendeinrichtungen Kinder- und Jugendzentrum Wiehl und Evangelische Jugend Drabenderhöhe in den hohen Norden nach Wilhelmshaven. Wie schon im Vorjahr wurde diese ganz besondere Freizeit von Anika Ruland (Kinder- und Jugendzentrum Wiehl) und Andrea Plajer (Ev. Jugend Drabenderhöhe) geplant. »


Komm und mal ein Bild mit mir...

Aktion der Wiehler Künstlerin Anna Claudia Jörgens lockte Neugierige ins Wülfringhausener Dorfhaus

Im Raum verteilt neun Leinwände auf Staffeleien mit konzentriert arbeitenden Künstlern davor, abgestellte Mischteller mit leuchtenden Acrylfarben, Pinsel in Gläsern, Stoffreste, Schwämmchen und Spachtel griffbereit, kleine Appetithäppchen und Getränke auf Tischen, im Hintergrund federleichte Gitarrenklänge und die Luft erfüllt vom munteren Summen angeregter Gespräche. »


Der Paddel-Pokal ging an den CVJM

Tolles Programm beim Fabrikfest in Oberwiehl

Die Wortzusammensetzung "Fabrikfest" klingt zunächst wie ein Widerspruch in sich, doch löst sich der scheinbare Gegensatz von "arbeiten" und "feiern" alle zwei Jahre in Luft auf, wenn sich der Innenhof der ehemaligen Eisenfabrik Grümer unter Regie des Gemeinnützigen Vereins Oberwiehl (GVO) an drei Tagen in den idealen Freizeit-Treffpunkt für alle Oberwiehler verwandelt. »


Weiershagener Brücke eröffnet

Neue Brücke ist 26 Meter lang und 4,50 Meter breit

Mit einem zünftigen Brückenfest beging die Dorfgemeinschaft Weiershagen die offizielle Verkehrsfreigabe der neuen Wiehlbücke an der Wiehlsiefener Straße. »


Sommerfest der Flüchtlingshilfe

Interkulturelles Begegnungsfest über 200 Gäste in den Wiehlpark

"Sich unters Volk mischen und Kontakt miteinander aufnehmen" lautete das Motto, das Konrad Gerards, Flüchtlingsbeauftragter der Stadt Wiehl, für das interkulturelle Begegnungsfest auf dem Grillplatz im Wiehlpark ausgegeben hatte. »


Im Boot auf dem Rhein paddeln

Wieder am Samstag, 29. August

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr starten die Wiehler Jugendeinrichtungen erneut zu einer Schlauchboottour für Väter und Kinder auf dem Rhein. In mehreren großen Schlauchbooten führt die Fahrt von Bad Honnef am Drachenfels vorbei nach Bonn. »


Dr. Kind-Arena wird DFB-Förderstützpunkt

Trainingseinheiten ab dem 17. August, Einweihung des DFB-Stützpunktes am 23. August

Auf Initiative des ehemaligen Fußball-Bundestrainers Berti Vogts startete der Deutsche Fußballbund (DFB) in der Saison 2002/2003 ein spezielles Talentförderprogramm, das einen erweiterten Pool zukünftiger Leistungsträger bereit stellen sollte. »


Am Krater des Vesuvs

34 Jugendliche und ihre Begleiter besuchten Süditalien

34 Jugendliche und 15 Begleiter machten sich mit dem CVJM Oberwiehl auf den langen Weg in das kleine Örtchen Santa Barbara in Süditalien, rund 110 Kilometer südlich von Neapel. »


Kanu-Rennen und Musik

Gemeinnütziger Verein Oberwiehl feiert 50jähriges Bestehen

Der Gemeinnützige Verein Oberwiehl wird 50 Jahre. Gefeiert wird das Jubiläum beim "Oberwiehler Fabrikfest & Musiksommer" im Innenhof des ehemaligen Eisenwerkes Grümer (Wilhelm-Grümer-Weg) vom 14. bis 16. August. »


Im Drachenboot über den See

HBW Wiehl erreichte dritten Platz beim integrativen Drachenbootrennen

Im Rahmen des Sporttages Köln - dem Sportfest der Inklusion - fand das integrative Drachenbootrennen statt, bei dem Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam ins Boot steigen. Das HBW Wiehl (Haus für Menschen mit Behinderung) war bereits zum sechsten Mal bei diesem Sportevent an der Regattabahn in Köln dabei. »


Sportschützen: gut gezielt

Thomas Rodenkirchen, Kai Bolten und Martin Wick holten Gold

Sehr erfolgreich verliefen die Landesmeisterschaften des Rheinischen Schützenbundes im Sportschießen für die Alperbrücker Schützen der Schützengilde "Oberste Sohle". »


FV Wiehl 2000 gewinnt den Sparkassen-Cup

Gastgeber SSV Homburg-Nümbrecht holte Silber

Mehr als 800 Zuschauer verfolgten das Traumfinale des "8. Homburger Sparkassen-Cups" in Nümbrecht. Der SSV Homburg-Nümbrecht lieferte sich mit dem Rivalen aus Wiehl - beides Landesligisten - ein spannendes Duell, das der FV Wiehl 2000 mit 6:8 nach Elfmeterschießen für sich entscheiden konnte. »


Verein Re:Help unterstützt Nepal

Pancha Kahling Rai informierte über aktuelle Situation in seinem Heimatort Rapcha

Die schockierenden Nachrichten über die gigantischen Erdbeben in Nepal beherrschten im April und Mai die Schlagzeilen aller Medien. Obwohl mittlerweile von den Titelseiten verschwunden, leiden die Menschen des südasiatischen Himalayastaates weiter bitter unter den Folgen der Naturkatastrophe, bei der weit mehr als 8.000 Menschen ihr Leben und 2,8 Millionen Nepalesen ihr Zuhause verloren. »


Pack die Badehose ein ... und ab ins Freibad

Sommerfest mit Mondscheinschwimmen lockte ins Bielsteiner Freibad

Ist das Bielsteiner Freibad während der heißen Jahreszeit sowieso schon die allererste Adresse als attraktives Ausflugsziel für Junge und Ältere, gilt dies umso mehr, wenn der Förderverein unter Vorsitz von Eberhard Klein zum jährlichen Sommerfest mit Mondscheinschwimmen einlädt. »


Crimmitschau und Wiehl sind Partner

Deutsch-Deutscher Partnerschaftsverein von 14 Mitgliedern gegründet

14 Mitglieder gründeten im Rathaus Wiehl mit ihrer Unterschrift unter die Vereinssatzung den "Deutsch - Deutschen Partnerschaftsverein Wiehl - Crimmitschau". »


Grundstein ist gelegt

Ab Herbst 2016 soll das Kombibad in Wiehl erfrischen

Das heiße Sommerwetter passte ausgezeichnet zum Anlass. Unter großer Beteiligung von Vereinsvertretern, Rats- und Verwaltungmitgliedern wurde der Grundstein des neuen Wiehler Kombibades gelegt, das seinen Gästen ab Herbst 2016 zu jeder Jahreszeit erfrischen wird. »


15. Jugendaustausch Wiehl - Szekesfehervar

Abwechslungsreiches Programm ließ keine Langeweile aufkommen

Auch im 15. Jahr des Jugendaustauschs zwischen der katholischen Kirchengemeinde Wiehl und dem ungarischen St. Stefan-Gymnasium in Szekesfehervar (ehemals Stuhlweißenburg) hat die Begegnung nichts von ihrer Attraktivität eingebüßt. »


Kleine Wiehler im großen Stadion

Eine Woche lang lernten Kinder alles rund ums runde Leder

Eine Woche drehte sich in den Ferien im Wiehler KinJu alles um das runde Leder. Trainiert wurde die komplette Woche auf dem neuen Kleinspielfeld an der Wiehler Jugendherberge. »


Eugen Daub kam aus Florida

Daub-Depot feierte ersten Geburtstag mit einem großen Sommerfest

Eugen Daub lebt seit 22 Jahren im spanischen la Florida. Auf Einladung von Friedhelm Rauch war der Künstler nun in seine alte Wahlheimat zurückgekehrt und feierte mit vielen Gästen den ersten Geburtstag des Daub-Depots in Wiehl mit einem großen Sommerfest. »


Ein Trecker für den guten Zweck

20. Oldtimer-Traktoren und Landmaschinentreff lockte nach Morkepütz

Fein heraus geputzt strahlten die Trecker beim 20. Oldtimer-Traktoren und Landmaschinentreff der Alt-Traktorenschmiede Alpetal auf dem Festgelände in Wiehl-Morkepütz um die Wette. »


Goldener WM-Pokal

FIFA und DFB machten mit FIFA-Worldcup in Bielstein Station

Alle Fußballfans fieberten dem Highlight der ansonsten fußballfreien Zeit entgegen: In der Bielsteiner Dr. Kind-Arena machte der FIFA-Worldcup, den die Deutsche Fußballnationalmannschaft 2014 in den brasilianischen Himmel stemmen konnte, Station. »


Bausteine für den Wiehler Kirchturm

Sanierung des Gotteshauses geht in die dritte Phase

Mit dem Einbau der mächtigen Kirchenportale aus dem 19. Jahrhundert, die restauriert und generalüberholt nun wieder in original Holzoptik den attraktiven Blickfang in der freigelegten Bruchsteinfassade des Kirchenschiffs bilden, ist der zweite Bauabschnitt der Sanierung der evangelischen Kirche in Wiehl nun abgeschlossen. »


Fifa-World-Cup kommt nach Bielstein

Mit vielen Attraktionen wird an der Dr. Kind-Arena gefeiert

Im Sommer 2014 konnten die Jungs der Deutschen Fußballnationalmannschaft den begehrtesten Pott der Welt in den brasilianischen Himmel stemmen, denn sie wurden Fußball-Weltmeister und versetzten Deutschland in einen riesigen Freudentaumel. »


GGS-Rektor Hunold verabschiedet

Nach 20 Jahren als Schulleiter an der GGS Wiehl in den wohlverdienten Ruhestand

Unkonventionell, visionär, zielstrebig - diese Attribute zogen sich wie ein roter Faden durch alle Festreden, die zur Verabschiedungsfeier von Johannes-Peter Hunold, dem Rektor der Gemeinschaftsgrundschule Wiehl gehalten wurden. »


Ein Ohren- und Gaumenschmaus

Wein- und Musikfest lockte zahlreiche Gäste

Als Werner Becker-Blonigen, der erste Bürger Wiehls, die offizielle Eröffnung des Bielsteiner Wein- und Musikfestes vornahm, zeichnete sich bereits ab, dass es den Veranstaltern wieder einmal gelingen würde, dem bürgermeisterlichen Begehr nachzukommen. »


Zweites Fußballfest der städtischen Kitas begeisterte

Für die 190 teilnehmenden Kinder stand der Spaß an der Bewegung an erster Stelle

Abseits zählt nicht, vorgezogene Viererkette ist überflüssig, Schiedsrichter haben einen freien Tag, Tore sind nebensächlich. Stattdessen rollt der Ball ohne große Spielunterbrechungen, alle Kinder sind in Aktion und mit Feuereifer bei der Sache. »


Schwarzlicht im Jugendheim

Junge Partybesucher tanzten und strahlten

Fast 70 überwiegend weiß gekleidete fünf- bis zwölfjährige Mädchen und Jungen waren begeistert von der ersten Schwarzlichtparty im Jugendheim Drabenderhöhe. »


Wein & Musik-Fest

Der Heimatverein Bielstein lädt ein

Um die schönen Seiten des Sommers zu genießen, muss man nicht unbedingt in den Süden verreisen. Unbeschwertes Urlaubsvergnügen direkt vor der "Haustüre", bietet der Besuch beim traditionellen Wein & Musik-Fest am Samstag, 27. und Sonntag, 28. Juni. »


Gesellschaftliche Aktivposten

Große Resonanz beim Wiehler Ehrenamtstag

Bei welcher Gelegenheit trifft "Fußball" auf "Kirche"? Wann sonst tauschen sich Feuerwehr und Hopizgruppe aus? Wo sonst haben Schauspiel-Studio und Flüchtlingshelfer Berührungspunkte? Wer führt Chorgesang und DRK zusammen? »


Unterhaltsame heimatkundliche Stunde

Dorfspaziergang in Dreisbach lockte zahlreiche Interessierte

Wie informativ und unterhaltsam Heimatgeschichte sein kann, wenn sie vor Ort von einem ausgewiesenen Fachmann kenntnisreich präsentiert wird, erlebten die Gäste, die der Einladung des Gemeinnützigen Vereins Dreisbach zum heimatkundlichen Dorfspaziergang gefolgt waren. »


Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »