Bezirksligisten müssen morgen Abend ran

Südkreis. (ft) Die Kicker aus der Republik ließen dem 7:0 gegen Schlusslicht Dümmlinghausen einen 6:0-Sieg gegen den FC Bensberg folgen. Bröltal kassierte nach dem 0:8 gegen den TSV Ründeroth eine 1:6-Niederlage beim Tabellenführer der Kreisliga A BV 09 Drabenderhöhe. »


Große Verabschiedung bei der Hoffnung

Morsbach-Lichtenberg. Beim MGV Hoffnung Lichtenberg gibt es Veränderungen im Vorstand. Der bisherige erste Notenwart, Rudi Schmidt, stellte sich nach 42 Jahren aktiver Vorstandsarbeit nicht erneut zur Wahl. »


Der Frühling liegt in der Luft

Oberberg. Die Biologische Station Oberberg bietet mit der Unterstützung des Landschaftsverbands Rheinland ein dreistündiges Ferienangebot für junge Naturforscher mit und ohne Behinderung ab sieben Jahre an. »


Bürgerreporter
Elli Moll

So schön kann Heimat sein

Sonnenaufgang in Breitgen

Manche reisen meilenweit, um die allerschönsten Sonnenauf- und Untergänge zu fotografieren. Man muss gar nicht so weit fahren, sozusagen vor der eigenen Haustür warten die schönsten "Himmelsgemälde" nur darauf, wahrgenommen zu werden. In Breitgen, zwischen Holpe und Erblingen, ist das Foto entstanden. »


Unruhe bei vielen Eltern

Elterninitiative möchte jahrgangsübergreifenden Unterricht verhindern

Elterninitiative möchte jahrgangsübergreifenden Unterricht verhindern Von Jürgen Sommer Morsbach. Über 150 Unterschriften hat eine Elterninitiative gesammelt, um die geplante Marschrichtung der Morsbacher Grundschule zu blockieren. »


Dunstabzugshaube in Flammen

Morsbach. (js) Als die Dunstabzugshaube in einem Einfamilienhaus am Goldenen Acker in Morsbach Feuer fing, machten die Bewohner das einzig Richtige: sie alarmierten sofort die Feuerwehr. »


Bürgerreporter
Elli Moll

Weisser Valentinstag

Ein Wintermärchen

Blumen oder Parfum zum Valentinstag kann jeder - in einem Winter aber, der kein wirklicher Winter ist, ein Herz in weissem Schnee, ja - das hat was... »


"Hilli" lässt Kinder staunen

Hochkonzentriert mit großen Augen und offenen Mündern verfolgten die Kinder der DRK-Kindertagesstätte "Schatzkiste" in Lichtenberg was der pensionierte Kunst- und Physiklehrer Hilarius Dietmar Hillnhütter, alias "Hilli", so alles aus seiner bunten Kiste packte. »


Bürgerreporter
Elli Moll

Ganz neue Perspektiven

Ausflugstipp auf den KölnTriangle-Turm in Köln Deutz

Ein wunderbarer Rundumblick auf den Kölner Dom, den Rhein, das Siebengebirge bis hin ins Bergische Land »


Hausgemachter "Bunter Abend" der Eintracht

Die Kulturstätte war bis auf den letzten Platz gefüllt, als Moderator Frank Rinscheid die Besucher zum "Bunten Abend" des MGV "Eintracht" Morsbach begrüßte. Das Programm wurde von den Sängern mit einigen Liedern eröffnet. Nach der Begrüßungsrede ehrte der 1. Vorsitzende Kunibert Schäfer die langjährigen Sänger für ihre Treue zum Verein. »


Morbacher Mädels feierten

Ausnahmezustand in der Republik mit den großen Kölschen Karnevals

Morsbach (ft). Die Damensitzung der KG Morsbach war wieder mal ein voller Erfolg: Hunderte jecke Weiber feierten mit Bläck Fööss, Brings und weiteren Größen des Kölschen Karnevals im restlos ausverkauften Festzelt in den Wisserauen. »


Im Südkreis unterwegs

Oberbergischer Kreis. Bereits seit dem 1.September ist Maren Rambow als Streetworkerin in Reichshof unterwegs. Zudem unterstützt die 34-jährige Mutter einer 10-jährigen Tochter nun auch Streetworker Jörn Hägele bei seiner Arbeit in Morsbach und Waldbröl. »


Tolle Schulkinowochen

Morsbach. Im Rahmen der SchulKinoWochen NRW, die vom 16. Januar bis 5. Februar 2014 landesweit über die Leinwände laufen, zeigt die Aula der Gemeinschaftsschule Morsbach insgesamt sieben Spiel-, Animations- und Dokumentarfilme, die die Medienkompetenz von Schülern aller Schulformen und Altersstufen stärken. Für die Klassen 3 bis 7 steht zum Beispiel der Animationsfilm "Drachenzähmen leicht gemacht" auf dem Programm. »


Mehr für die Jugendarbeit

Morsbach-Wendershagen. Der 1. Vorsitzende des Musikzuges Wendershagen, Thomas Hermann, zeigte sich in seinem Rückblick erfreut über die erfolgreiche Arbeit des vergangenen Jahres. »


Hoffnung Lichtenber zu Besuch in Bremen

Morsbach-Lichtenberg. Getrau dem alten Motto "Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben" startete der MGV Hoffnung mit seiner Reisegruppe in eine drei-tägigen Vereinsausflug nach Bremen. Dort angekommen, wurde dann zunächst eine Stadtrundfahrt gemacht, bei der die Reiseführerin Details zur neueren und älteren Geschichte der Stadt berichtete. »


Haushaltsrede zur Einbringung des Haushaltsplanes 2014

Sehr geehrte Damen und Herren! Ausnahmsweise setze ich in diesem Jahr mal den Dank an meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Anfang. »


Reise mit Phantasie und Spaß

Morsbach/Brühl. Der Floriansnachwuchs der Morsbacher Feuerwehr konnte sich zum Jahresabschluss einen Tag im Phantasialand vergnügen. Mit der Abschlussveranstaltung ging für die Jugendfeuerwehr Morsbach ein Ereignisreiches Jahr zu Ende. »


Den Segen bringen

Morsbach. Mit dem diesjährigen Leitwort "Segen bringen, Segen sein. Hoffnung für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit!" der Aktion Dreikönigssingen 2014 waren an die 60 Sternsinger in Morsbach, Alzen und Ellingen unterwegs. »


Klein aber "oho"

Romantischer Weihnachtsmarkt in Morsbach

Morsbach. (KR) Der "Interessengemeinschaft Morsbacher Weihnachtsmarkt" ist es gelungen am dritten Adventswochenende auf dem Weihnachtsmarkt im Oberdorf für eine gemütliche Atmosphäre zu sorgen. »


Sportliche Leistungen wurden ausgezeichnet

Morsbach. (KR) "Wir freuen uns, mal an einem anderen Ort unsere Sportlerinnen und Sportler ehren zu dürfen", begrüßte Roland Bantel, Vorsitzender des Gemeindesportverbandes (GSV) zur Sportlerehrung. »


Cola, Cash und Kaugummi

(KR) Für einen amüsanten, spaßigen und äußerst humorvollen Abend sorgte die Theatergruppe des Heimatvereins "Vürhang op" mit dem Schwank "Cola, Cash und Kaugummi" von Bernd Gombold. Auch die sechste Vorstellung der beliebten Theatergruppe, zu der Leiterin Marlies Roth die Besucher im Gertrudisheim herzlich begrüßte, war komplett ausverkauft. »


Kisten für die Tafel

Waldbröl (im). Die Tafel Oberberg Süd nimmt wieder Spendenkisten entgegen. Der Abgabetermin ist am 17. Dezember, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr. Abgegeben werden können die Kisten im evangelischen Gemeindehaus in Waldbröl, im katholischen Pfarramt in Nümbrecht und Morsbach. »


Prinz Frank III. inthronisiert

Volles Haus bei der Proklamation

Morsbach. (KR) "Bes de en echt Müeschbejer Kind, dann macht et Sinn, eimol Prinz in der Republik zu sin. Überall wird geschunkelt, Groß oder Kleen, wir feiern Karneval in Mueschbech deheem!", ist das Motto von Prinz Frank III. aus dem Hause Uselli, der als neues Oberhaupt der Morsbacher Narren inthronisiert wurde. »


Ein Besuch in der Goethestadt

Morsbach. Einen Besuch statteten die Sängerinnen des Frauenchores Morsbacher Singkreis der Goethestadt Weimar ab. Nach einem Zwischenstopp bei der Weimarer Porzellanmanufaktur wurden sie am Nachmittag von ihrer Ehrenvorsitzenden Renate Adler in ihrem neuen Weimarer Zuhause herzlich begrüßt. »


"Knall Drop" ist Republikmeister

Rauchende Colts und jede Menge Spaß

Morsbach. (KR) Rauchende Colts, schwingende Cowboyhüte und wiehernde Pferde - bei den 8. Republikmeisterschaften im Kegeln unter dem karnevalistischen Motto: "Westernparty im Saloon" herrschte Wild-West-Stimmung in Morsbach. »


Kanal -TÜV neu geregelt

Oberberg. (js) Am 17. Oktober hat der Düsseldorfer Landtag die Rechtsverordnung zur Dichtheitsprüfung beschlossen. Die Kommunen haben nun die Möglichkeit die Entwässerungssatzungen bürgerfreundlich zu korrigieren, so kommentiert der Vorsitzende von Haus & Grund Oberberg e.V., Rechtsanwalt Volker Steffen, die Novellierung. Zukünftig müssen private Abwasserleitungen grundsätzlich nur noch in Wasserschutzgebieten auf Dichtheit überprüft werden. »


Flutopferhilfe wird weiter fortgesetzt

Morsbach. Die von Bürgermeister Jörg Bukowski ins Leben gerufene Hilfsaktion zur Unterstützung der Flutopfer in der Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land (Sachsen-Anhalt) wird fortgesetzt. Dem Aufruf von Bürgermeister Bukowski sind zahlreiche Bürger sowie Unternehmen und Vereine der Gemeinde Morsbach gefolgt. »


Wiederholungstäter willkommen

Morsbach. (im) Es ist nicht die erste Blutspenderehrung die Rolf Braun, Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes, begleitet. Und jedes Mal ist er beeindruckt von dem Engagement der Blutspender. »


Deutschlandweite Uraufführung

Morsbach. Nach einer sehr erfolgreichen Anmeldephase für das Musicalprojekt ist nun klar: Das deutschlandweit verlegte Musical wird in Morsbach uraufgeführt. »


Dank an Löschgruppe

Das Ehrenamt "Feuerwehr" erhielt ein Dankeschön für ihre Dienste. Nümbrecht. Eine ganz besondere Anteilnahme am Ehrenamt der Feuerwehr nahm die Nümbrecht er Bürgerin Irene Stiesch. »


Festzug mit großer Erntekrone

Erntedankfest in Friesenhagen Rock- und Partynacht

Friesenhagen. Mit vielen Motivwagen und Fußgruppen am 29. September, um 14.30 Uhr, ab Blumenberg der Festzug. Begleitet wird der Erntezug ab 14 Uhr, an der Hauptstraße ein Platzkonzert. Die Siegtaler Musikanten Mudersbach spielen bis zum Eintreffen des Zuges. »


Anzeige

Waldbröler Vieh- und Krammarkt

Alle 14 Tage donnerstags von 7-13 Uhr lockt der Markt bis zu 20.000 Besucher nach Waldbröl. Ein Besuch lohnt sich immer ... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »