Erinnerungen niedergeschrieben

Es geht zurück in die Zeit, als man "Storck Riesen" im Tante Emma Laden kaufen konnte, die Kinder mit dem " Holländer" durch das Dorf fuhren, mit dem Leiterwagen den Berg hinunter bollerten oder Klingelmännchen spielten. »


Oktoberfest Vierbuchermühle

Bayern im Oberbergischen

Kult trifft auf Tradition! Vor 36 Jahren wurde das Vierbuchermühler Oktoberfest aus der Taufe gehoben. Vor 11 Jahren übernahm die junge Generation die Ausrichtung und Organisation des Festes und seitdem ist richtig Dampf im Kessel. »


Gute Chancen fürs Waldbröler Gartenbad

Bezirksregierung unterstützt Förderantrag

Bürgermeister Peter Koester hatte aufgrund der großen Bedeutung einer Förderung des Hallenbades an der Vennstraße um einen Termin bei Regierungspräsidentin Gisela Walsken gebeten. »


Dann heißt es schnell handeln...

Schlaganfall-Mobil war zu Besuch

Viele Viehmarktbesucher werden nach dem Besuch des Schlaganfall-Mobils nachdenklich den Heimweg angetreten haben. Der große rote Bus war auf dem Marktplatz in Waldbröl nicht zu übersehen. »


Ein Hauch Erotik

Kunstausstellung im Waldbröler Rathaus

Kunst ist nur bedingt objektivierbar. Kunstwerke wollen in der Regel nicht nur betrachtet, sondern auch interpretiert werden und jede Interpretation gibt der Phantasie einen gewissen Freiraum. »


Waldbröl bewegte sich

Acht Wochen lang Sport gemacht

Zur Siegerehrung der Aktion "Waldbröl bewegt sich" fand kürzlich im Heidbergstadion die Abschlussveranstaltung statt. 500 Menschen waren über acht Wochen in diese Aktion eingebunden, um den inneren Schweinehund zu überwinden. »


VVV-Spende für Flutopfer in Braunsbach

1.000 Euro zusammengekommen

Idyllisch gelegen zwischen Kocher und Jagst - so wirbt die Gemeinde Braunsbach im Landkreis Schwäbisch Hall für sich. Die Nähe zum Wasser wurde BraunsbachEnde Mai zum Verhängnis. »


Begeisternde Konzerte

Benefiz mit Flüchtlingen

Der Waldbröler Musiksommer zeigt sich den Musikfreunden, den Freaks und Genießern mit einer großen Vielfalt. Das Benefizkonzert mit Deutschen und Flüchtlingen - als drittes Musik-Event der zehnteiligen Reihe - unter der Leitung von Jochen Fassbender, war wie erwartet ein Publikumsmagnet. »


Sommernachtstraum

Waldbröler Einkaufsnacht

"Jedes Johr im Sommer, jeit dat Spillche widder los!" In Anlehnung an das Lied der Bläck Fööss, ging es aber nicht nach Spanien, sondern zum Einkaufen nach Waldbröl... »


Alle waren in Bewegung

Aktionen in Waldbröl und Wiehl

Mit den Aktionen "Waldbröl bewegt sich" und "Wiehl bewegt sich" startete in beiden Städten erstmals ein Bewegungsprogramm, das erfolgreich als Gemeinschaftsprojekt der Verwaltungen, unterschiedlicher Vereine und Sport-Anbieter zahlreiche Menschen aktivieren konnte. »


Mit Froschkönig & CO

Kinderferienprogramm war voller Erfolg

Das Kinderferienprogramm der evangelischen Kirchengemeinde war ein Riesenerfolg. Gemeindereferent Matthias Riegel zählte zum 20. Jubiläum bei 19 Aktionen über 300 Kinder und 80 Eltern. »


Rock unterm Fallschirm

Open Air Musik in Thierseifen

...bei der Feuerwehr in Thierseifen soll am ersten Septemberwochenende, 2. bis 4. September, noch mehr als sonst die Post abgehen. Die Coverband Bast Rock aus Wiehl mit ihren Songs "von gestern bis heute" wird dem Publikum am Samstagabend kräftig einheizen und für eine Super Party sorgen. »


Shoppen bis in die Nacht hinein

Einkaufsnacht am kommenden Samstag

Auch wenn aktuell die Bäume in schönsten Farben und in voller Pracht strotzen und das Thermometer Spitzenwerte anzeigt: Der Herbst kommt - bestimmt. Und damit wird die Einkaufsnacht am Samstag, 3. September, die bis 23 Uhr andauert, ein Highlight für alle späten Stadtbesucher. »


Heinzelmännchen am Glockenspiel

VVV räumte auf

Wenn das Unkraut in den Himmel schießt, muss gehandelt werden! Der VVV ist nicht nur Verkehrs-, sondern auch Verschönerungsverein und wenn allüberall urlaubsbedingte Personalflaute herrscht, dann greifen die Verschönerer aus dem Verein manchmal selbst zu Heckenschere und Unkrautharke. »


Bloschbich & die Blöschbijer

Broschüre zur 700-Jahr-Feier

Wer weiß schon, was ein "Kannenfie'msel" ist, oder ein "Maakolf"? Wer es wissen will, sollte sich die Broschüre kaufen, die Ulrike Barth, Cornelia Romünder-Müller, Nadine Friederichs und Steffi Romünder von der Dorfgemeinschaft Bladersbach mit anderen Autoren zur 700-Jahr-Feier zusammen gestellt haben. »


Miteinander leben lernen mit Dabke & CO

Sommerfest des Waldbröler Freundeskreises Asyl

Rund 20 Männer haken sich ein, tanzen folkloristisch ausgelassen im Kreis. Orientalische Musik erklingt aus Lautsprechern und wird instrumental live begleitet. Vom dicht umlagerten Grill wehen leichte Rauchwaden über die sommerliche Szenerie. »


Der Musiksommer ging in die erste Runde

Musik im Gemeindehaus

Die Welt der Musik trifft sich an fünf Wochenenden in Waldbröl. Vom 19. August bis zum 25. September finden neun Konzerte in der evangelischen Kirche und eins im Gemeindehaus am Wiedenhof statt. »


Kulturen im Einklang

Benefiz-Konzert mit Flüchtlingen

Ganz leise erklingt das Glockenspiel und es wird still im Probenraum bei Jochen Fassbender in Hermesdorf. Eine Stecknadel könnte man fallen hören. Rund 25 Menschen verschiedenster Nationalitäten, aus unterschiedlichsten Kulturbereichen und jeglichen Alters haben sich heute hier versammelt. »


700 Jahre und mehr

Ein Dorf feiert Geburtstag

Unter dem Motto "Bladersbach...mehr als 700 Jahre" wird im Dorpe am Wochenende kräftig gefeiert. Zwischen den "Überhöfen" wird ein Festzelt aufgebaut, das am Freitag, 19. August, ab 18 Uhr, Schauplatz eines Heimatabends ist. »


Für die starke Seefrau

Christel Kirsch ist am Freitag nach schwerer Krankheit gestorben

Sie war eine Macherin, eine, die zuhören konnte, organisierte, umsetzte und sowohl im FreundInnenkreis, als auch im Beruf und in der Politik großes Ansehen genoss. »


Wer packt beim Viadukt mit an?

Eisenbahnüberführung soll instand gesetzt werden

Schadhafte Geländerbefestigungen, lose Steine und Risse im Gewölbe, Pflanzenwildwuchs und verfaulte Holzschwellen kennzeichnen zurzeit die Eisenbahnüberführung am Waldbröler Sudermannweg. »


Ein Paradies für Esel

Zwei neue Fohlen in der Familie

Als die beiden Zwergesel Felicitas und Greta das Licht der Welt erblickten, war keiner dabei. "Das ging ganz von alleine, und die Eselinnen fohlen meistens dann, wenn sie ungestört sind", erzählt Gislinde Schumacher. »


Sechs Mal Bingo

Finale von Live in Waldbröl

Als gegen 21.20 Uhr am vergangenen Freitag der Status Quo Hit "whatever you want" als beeindruckendes Schallereignis auf dem Waldbröler Marktplatz zu erleben war, unterstützt von aufsteigenden Schwaden aus der Nebelmaschine und in Szene gesetzt durch markantes Scheinwerferlicht, war dies der Band HARAKIRI zu verdanken. »


Aufräumaktion im Gartenbad

Viele Hände - schnelles Ende

Nach dem Aufruf zur Aufräumaktion hatten sich rund 35 Waldbröler Bürger, Mitglieder von Schwimmverein, Förderverein, DLRG Waldbröl, SPD und Flüchtlinge aus dem Schwimmkurs der DLRG am Hallenbad eingefunden, um die Außenanlagen ihres Bades zu pflegen. »


Reiter, Pferde und spannende Wettkämpfe

Reitturnier in Happach

Mucksmäuschenstill waren die Zuschauer am Dressurplatz des LZRuFV Oberberg-Süd. Konzentriert zeigten die 15 startenden Reiter und ihre Pferde im Dressurwettbewerb der Klasse M** ihr Können. »


Sicherheitstraining für Fahrer

Slalom und Vollbremsungen mit Bürgerbus

Hütchenspiele einer ganz anderen Art absolvierten jetzt die Bürgerbus-Fahrer. Beim Sicherheitstraining in Gummersbach mussten sie die Hindernisse geschickt umkurven und so ihre Fahrsicherheit unter Beweis stellen. »


Dieselduft, Haxen und Kölsch

Treckertreff in Schönenbach

Das 200 Seelen Dorf Schönenbach ist zwar nicht das größte unter den Kleinsiedlungen der Stadt Waldbröl, hat wohl auch nicht den größten Trecker-Treff in der Region, wohl aber den ältesten und originellsten. »


Wenn Kanonen faszinieren

Ernst Brune versteht sein Handwerk

Wenn die Esse im Garten raucht, das Eisen im Feuer glüht und die Hammerschläge auf dem Amboss zu hören sind, dann ist der Waldbröler Ernst Brune am Werk. »


Beautiful Beatify

Nächstes Konzert am Freitag

Jan Delay, Adele oder Andreas Bourani, große Namen, tolle Songs, die das Publikum bei Konzerten von Coverbands immer wieder hören möchte. Fünf Männer und eine Frau lieferten in Waldbröl vor 600 Zuhörern auf dem Marktplatz mit ihrer Band "Beatify" genau dieses volle, tolle Coverprogramm ab. »


Geplätscher beim Sommerfest

SPD feierte im Gartenhallenbad

Die Schwimmflügel übergestreift und mit einem fetten Platscher ins Wasser getaucht - das machte beim gemeinsamen Sommerfest der SPD Waldbröl, des Schwimmvereins sowie der DLRG im Gartenhallenbad nicht nur den kleinen Kindern Spaß. »


Wenn Bacchus ruft

Weinkost in Waldbröl

Wenn Bacchus, der Gott des Weines, zum Lobpreisen des Rebensaftes nach Waldbröl ruft, dann schwebt zwar ein zarter Hauch antiker Mythologie über der Szenerie, aber sobald die Gläser klingen und die Menschen auf dem Marktplatz sich ein fröhliches "Zum Wohle" zurufen, ist die Antike vergessen, denn man ist im Hier und Jetzt der Weinkost angekommen. »

Anzeige

Waldbröler Vieh- und Krammarkt

Alle 14 Tage donnerstags von 7-13 Uhr lockt der Markt bis zu 20.000 Besucher nach Waldbröl. Ein Besuch lohnt sich immer ... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »