Mit HIPPY auf dem Weg ins Schulleben

Waldbröl. "HIPPY" hat nichts mit Blumenkindern und Flowerpower zu tun. Hinter dem Kürzel verbirgt sich der Projektname "Home Instruction for Parents and Preschool Youngsters". »


Mit weitem Herzen, Gelassenheit und Humor

Waldbröl. Wenn der Hermesdorfer, Dieter Adolphs mit dem kleinen Iwan spielt, hat das einen guten Grund. Die beiden sollen sich kennen lernen, denn das Flüchtlingskind hat einen Kindergartenplatz bekommen. Adolphs, und einige weitere Ehrenamtler, fahren ihn täglich hin und holen ihn auch wieder ab. »


Auf zum Viehmarkt

eif. Waldbröl. Es ist Frühling, die Kinder haben Ferien - was spricht dagegen, einen Ausflug zum Waldbröler Viehmarkt zu machen. Auf dem Marktplatz stehen morgen die Geflügelhändler mit Gehegen voller Hühner, Gänse- und Putenküken. »


Per Bürgerbus nach Afrika und Gallien

eif. Waldbröl. Showtime ist angesagt: Am 18. und 19. April ist es endlich wieder soweit. Der Roadshow Filmpalast öffnet in der Aula des Hollenberg-Gymnasiums seine Pforten. »


Total verrückter Stadtlauf

Im Juni geht geht der FUNRUN in die zweite Runde

eif. Waldbröl. "jetzt läuft's" ist der Name des Vereins, der die Waldbröler im letzten Sommer begeistert hat. Über 600 Teilnehmer gingen beim Stadtlauf der besonderen Art an den Start und präsentierten sich mit ausgefallenen Kostümen, verrückten Fahr-Hilfen. »


Wilkenrother sammelten Müll

eif. Wilkenroth. Dass in Wilkenroth im Frühjahr Abfall gesammelt wird, ist seit mehr als 20 Jahren Tradition. Und, auch dieses Mal hatten die Mitglieder des Gemeinnützigen Vereins wieder viel zu tun. »


Mobiles Kulturinstitut besucht HGW

Waldbröl.(js) Paris, Baguette, savoir vivre? Frankreich ist mehr! Jungen Menschen ein zeitgemäßes Frankreichbild zu vermitteln ist Aufgabe des FranceMobil. In einem Renault Kangoo tourt Morgan Ringot, einer der zahlreichen FranceMobil Lektoren, durch Deutschland. »


Großer Putztag mit dem VVV

Waldbröl. Unter der Schirmherrschaft des Verkehrs- und Verschönerungsvereins VVV startete der große Putztag in Waldbröl. Frühmorgens trafen sich die "Sammler" am Bauhof und dabei konnte der Begriff Schirmherrschaft wörtlich genommen werden. »


Sport verbindet Generationen

Waldbröl.(js) Es ist nicht nur ein schönes Bild, wenn ein Elternpaar mit seinen vier Kindern gemeinsam die Urkunden für das bestandene Sportabzeichen überreicht bekommt, es ist auch eine besondere, generationenübergreifende sportliche Leistung. »


Rock'n Roll ist auch ein Lebensgefühl

Waldbröl.(js) Wenn Axel Fischer nach Feierabend in seinen roten Jeep steigt und von Waldbröl aus zum artfarm-music Tonstudio nach Drabenderhöhe fährt, findet so etwas wie eine Verwandlung statt. Aus dem Zahnarzt Dr. Axel Fischer wird der Musiker, Künstler, Texter, Komponist, Singer-Songwriter und Produzent " doc axel f.". »


Frühlingsfest bei der WEW

Am 22. März, von 13 bis 18 Uhr, heißt Einkaufen, Überraschungsangebote und viel Spaß

Waldbröl. Allmählich werden die Tage wieder länger, es wird auch wieder wärmer. Die Natur erwacht und es macht wieder Laune länger spazieren zu gehen. Einem Einkaufsbummel steht bei solch guten Vorzeichen nichts mehr im Wege. »


Feuerwehr zieht Jahresbilanz

Waldbröl. (js) Lagerhallenbrand, Chemieunfall, PKW Brände, Unfälle, Evakuierung von 72 Menschen aus einem Zeltlager in Ziegenhardt, Silobrand in einer Schreinerei, Rettung von Tieren in Not, LKW-Tankwagenunfall in Ziegenhardt, Großbrand in Rossenbach sowie zahlreiche überörtliche Hilfeleistungen:... »


Hohe Ehrung für Helmut Dresbach

Kammerplakette durch Kammerpräsident Frizen verliehen

Waldbröl/Nümbrecht. In seiner Ansprache begründete der Kammerpräsident Johannes Frizen die Verleihung der Silbernen Kammerplakette an Helmut Dresbach mit seinem besonderen Engagement für die Landwirtschaft, für die er seit vielen Jahren in zahlreichen landwirtschaftlichen Gremien und Arbeitskreisen auf regionaler, aber auch auf überregionaler Ebene mitwirkt. »


Generationswechsel beim Frühstückstreffen für Frauen

Waldbröl. Sein Debüt bestand das neue Team von Frühstückstreffen für Frauen in Waldbröl bei der jüngsten Veranstaltung im Gemeindehaus am Wiedenhof mit Bravour. Allerdings musste Inge Mathyssen die Moderation ohne Unterstützung ihrer Stellvertreterin Chistine Paech wegen deren Babypause alleine bestreiten. »


Kinder spenden ihr Geld für andere Kinder

Waldbröl-Bohlenhagen. Da standen Sie: am kleinen "Ortshäuschen" mitten in Bladersbach. Die Tassen, der Kaffee und die anderen Kleinigkeiten machten den Eindruck, als wäre es ein beliebter Treffpunkt. In der vergangenen Woche waren es aber die Jüngsten des Ortes, die hier im Mittelpunkt standen. »


Trödelschätze gibt's in jedem Haus

Waldbröl (fls) Der TV-bekannte Trödeltrupp war drei Tage mitten in Waldbröl. Aus allen Himmelsrichtungen kamen Käufer und Trödel-Fans zum Hauströdelmarkt. »


Kommandowagen für den Chef

Waldbröl. (js) Auch wenn Veit Mach sich als Teamplayer versteht, so ist er als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Waldbröl letztlich doch Chef. Seit Dezember steht ihm ein VW Tiguan als Dienstwagen im Feuerwehrlook zur Verfügung. »


Ideenwelten um Panarbora

Mit dem Rasenden Roland durch den Nutscheid

Waldbröl. (js) Während auf der Nutscheidhöhe die Handwerker wohl eher frierend auf dem Panarbora Gelände die Arbeiten vorantreiben, glühen in der Stadt die Köpfe. »


Feuerwehr zieht Jahresbilanz

Waldbröl. (js) Lagerhallenbrand, Chemieunfall, PKW Brände, Unfälle, Evakuierung von 72 Menschen aus einem Zeltlager in Ziegenhardt, Silobrand in einer Schreinerei, Rettung von Tieren in Not, LKW-Tankwagenunfall in Ziegenhardt, Großbrand in Rossenbach sowie zahlreiche... »


Brand in Klinik Marienheide

Zwei Zwei Zwei Zwei Patienten erleiden Rauchvergiftung- Ursache ermittelt

Marienheide. Auf einer Station des Zentrums für Seelische Gesundheit - Klinik Marienheide ist ein Brand ausgebrochen. Zwei Patienten wurden mit Rauchvergiftung in umliegende Krankenhäuser gebracht, während 50 Patienten evakuiert wurden. »


Und, wenn wir einem helfen können......

Waldbröl. Sie kommen aus den Krisengebieten der Erde, sprechen in der Regel kein Wort Deutsch, und sie haben Angst. Angst vor der Zukunft und dem Leben in einem fremden Land, vor allem aber Angst wieder in die Not zurück geschickt zu werden. »


Gesamtschule beim Zirkusfestival

Waldbröl. "Mach doch nicht so einen Zirkus!", ist ein Satz, den Erwachsene gerne sagen, wenn Kinder zu wild, chaotisch und widerspenstig sind. "Mach doch mit beim Zirkus!", ist dagegen ein Satz, der in der Gesamtschule Waldbröl groß geschrieben wird. Dort hat der Zirkus inzwischen Tradition. »


Zwei Kreismeistertitel für Kim Reuber

Paul Gustav Baum verpasst Sieg nur knapp

Waldbröl/Leverkusen. Ein äußerst erfolgreicher Start in die neue Saison gelang Kim Reuber (W15) bei den Hallen-Kreismeisterschaften des LVN Kreis Oberberg im Januar in Leverkusen. »


Zweite Bürgerversammlung Panarbora

Waldbröl. Am Montag, dem 2. März, um 19.30 Uhr, findet im Wirtshaus am Kreisl das nächste Treffen statt. Nach dem überwältigenden Erfolg der ersten Bürgerversammlung zum Thema Panarbora im Dezember letzten Jahres hatte das Organisationsteam, bestehend aus der Wir für Waldbröl GmbH, der Stadt Waldbröl und dem Verein Waldbröl erleben e.V., alle Hände voll zu tun, um die unterschiedlichsten Ideen der Waldbröler Bürger zu sichten und auszuwerten. »


Mit Samba und Sonnenschein

Mit Samba und Sonnenschein Waldbröl. (js) Im Himmel ist was los! Das Motto der AWO Kindergärten traf am Sonntag den Nagel auf den Kopf. Zum 5. Karnevalsumzug der Waldbröler Karnevalisten hatte Petrus seine Wettermacher fest im Griff. »


Nach dem Zug wird gefegt

Waldbröl. (js) Wenn der Karnevalszug durch die Straßen gegangen ist hat er seine Spuren hinterlassen. Verpackungspapier, Kartons, Konfetti, Plastikbecher und vielerlei Hinterlassenschaft der Narretei. Gleich hinter dem letzten Wagen werden die Männer vom Bauhof aktiv. »


Skitour nach Obertauern

Am vergangenen Wochenende öffnete der Verein auch den Skilift in Springe

Waldbröl. Seit Jahren veranstaltet Hans-Helmut Klaus vom TuS 06 Waldbröl Skitouren für die Mitglieder der Skiabteilung des Vereins und für befreundete Wintersportler. »


Schönenbach: Bunte Welt im Schnee

Bunte Welt im Schnee Waldbröl/Schönenbach. (js) War in New York wegen des Blizzards Ausgehverbot verhängt worden, so hatte Thomas Kardel, Vorsitzender der Schönenbacher Karnevalsfreunde, eine gänzlich andere Parole für den Fall aller Fälle ausgegeben: "Sollten die Trecker im Schnee nicht fahren können, dann gehen wir alle zu Fuß!" »


Der Panarbora-Park nimmt jetzt Gestalt an

Das erste große Richtfest wurde mit 80 Gästen gefeiert

Der Panarbora-Park nimmt jetzt Gestalt an. Ein Schnäpschen auf den ersten Erfolg: Im Informationsportal wurde Richtfest gefeiert. 80 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Tourismus und Landwirtschaft freuten sich mit der Naturerlebnis Nutscheid-Gesellschaft. »


Waldbröler Leistungs- und Gewerbeschau

Waldbröl. Mit frischem Schwung und neuen Ideen bereitet das Organisationsgremium des Waldbröler Handwerk e.V. derzeit die 9. Waldbröler Leistungs- und Gewerbeschau im Sommer vor. »


Was es alles so gibt!

Waldbröl (im). Wer muss da noch nach Köln? Keiner. Der Pfarrsaal an der Vennstraße bot alles was das närrische Herz so brauchte. Witzig und humorig begrüßte Moderator Leo Wehling das einfallsreich und bunt kostümierte Volk im Namen der kfd. »


Anzeige

Waldbröler Vieh- und Krammarkt

Alle 14 Tage donnerstags von 7-13 Uhr lockt der Markt bis zu 20.000 Besucher nach Waldbröl. Ein Besuch lohnt sich immer ... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »