13 neue Plätze für Wohnungslose

Beim Frühlingsfest in Segenborn gab es richtig etwas zu feiern. Nach rund zweijähriger Bauzeit ist das neue Apartmenthaus mit 13 stationären Plätzen für Wohnungslose bezugsfertig. »


Schnelles Internet kommt

Glasfaserversorgung jetzt auch in Waldbröl und Umgebung

In Waldbröls größter Außenortschaft ist der Startschuss für die Verlegung der Glasfaserkabel zur Versorgung von Privathaushalten und Gewerbebetrieben mit dem schnellen Internet gefallen. »


Fühlbare Schwingungen

Ausstellung im Waldbröler Rathaus

Die aktuelle Ausstellung "Kunst im Rathaus", in der Werke von Dr. Petra Christine Schiefer zu sehen sind, begann mit einer Schweigeminute. Der Mitorganisator vieler Expositionen, Peter Richert, war wenige Tage vor Ausstellungsbeginn verstorben. »


Von Panarbora zum Siegwasserfall

Richtungsweiser enthüllt

Stramme Wadln brauchen wir nit, denn wir haben das E-Bike mit! Mit diesem lockeren Spruch auf den Lippen könnten die Radtouristen, von der Sieg heraufkommend, gut gelaunt im Nutscheid am Panarbora-Gelände von ihrem Drahtesel absteigen. »


Shopping by Night

Erlebnisreiche Einkaufsnacht

Einkaufen, bummeln und genießen bis in die späten Abendstunden, das konnte man vergangenen Samstag in der City. Der Waldbröler Einzelhandel hatte zu einer erlebnisreichen Nacht in die Stadt eingeladen und bot den Besuchern bis 23 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. »


Muttertag = Rosentag

WEW verteilte Rosen

Seit Jahren pflegt die WEW (Werbegemeinschaft Einkaufsstadt Waldbröl) die schöne Tradition am Muttertag in die Waldbröler Seniorenheime zu gehen, um den betagten Müttern eine Rose zu überreichen. »


Für das Miteinander

Wenn St. Konrad 80 wird

Eigentlich fällt das Datum der Weihe auf den 20.Dezember, aber um den Geburtstag der Kirche mit dem Patrozinium des heiligen St. Konrad zu verbinden, wurde der Festtag aufs Frühjahr verlegt. »


Nepal mal ganz nah

Kinderhaustag in der Jugendbegegnungsstätte

Es sind rund 7000 Kilometer Luftlinie von Waldbröl nach Kathmandu, der Hauptstadt von Nepal. Mit Umsteigen und Aufenthalten macht das summa summarum rund 14 Stunden Reisezeit, in ein Land, in dem fast alles anders ist als bei uns. »


Gottes Geist verbindet

Pfingstkonzert in Kirche

Ein ganz besonderes Pfingstkonzert präsentiert die evangelische Kirchengemeinde am Montag, 16. Mai, 18 Uhr, in der Kirche. Gestaltet wird es von den Jugendchören "Reimai-Youth" aus West-Papua und "Auftakt" aus Hermesdorf. »


Neues Vorstandsmitglied bei der WEW

Nicole Williams neue Geschäftsführerin

Nicole Williams wurde bei der Jahreshauptversammlung der Werbegemeinschaft Einkaufsstadt Waldbröl (WEW) einstimmig, bei einer Enthaltung, zur Geschäftsführerin gewählt. »


Standortlotsinnen willkommen geheißen

Freiwilligenbüro gibt Informationen zum Ehrenamt

Wenn ein Bürger sich gerne ehrenamtlich betätigen möchte, heißt die Frage oft: Wo bekomme ich Informationen her, welches Ehrenamt eignet sich für mich, wo ist Hilfe dringend erforderlich? »


Begegnung macht heimisch

Café bringt alle zusammen

Auf Arabisch, Persisch und Deutsch hatte der Leitungskreis des "Freundeskreis Asyl" die Einladungen zum gemütlichen Treffen verbreitet. "Café Begegnung" heißt die neue Idee, die Flüchtlinge und Einheimische, Neu-Waldbröler und Alt-Waldbröler zusammen bringen soll. »


Unbeschwerte Schulzeit

Nach 40 Jahren wiedergetroffen

Im Chemieunterricht heimlich Kartoffeln unter dem Tisch geröstet, die tolle Abschlussfahrt nach Berlin - es war eine unbeschwerte Zeit. Da sind sich die ehemaligen Schüler der Realschule Waldbröl einig. »


Sklerodermie verändert das Leben

Selbsthilfegruppe feiert 20jähriges Bestehen

"Und plötzlich war alles anders" - das erlebte Helga Semmler, Leiterin der Selbsthilfegruppe Sklerodermie Waldbröl, in den 80er Jahren am eigenen Leib. Mitten im Berufsleben erhielt sie nach einem Ärzte-Marathon die Diagnose "Sklerodermie". »


Junge Konstrukteure bauen ihr Solar-Mobil

Schüler nutzen Sonnenkraft

Noch ist das futuristisch anmutende, aus Fahrradteilen zusammengebaute Fahrgestell des Solar-Mobils im Bau. Die drei Schülerinnen und ihre zwölf männlichen Mit-Konstrukteure der Waldbröler Gesamtschule sind davon überzeugt, im Sommer mit Sonnenkraft die ersten Testfahrten machen zu können. »


Sozialführerscheine verdient erworben

Schüler mit "Weitblick"

31 Schülerinnen und Schülern der neunten Klasse der Gesamtschule Waldbröl wurde kürzlich im Bürgerhaus Waldbröl der sogenannte Sozialführerschein ausgehändigt. »


Gelungene Geburtstagsüberraschung

Ein Esel für den Pfarrer

fls. Waldbröl. "Wenn ich im Ruhestand bin, möchte ich einmal auf einem Esel zum Einkaufen reiten", sinnierte vor einiger Zeit Pfarrer Jochen Gran. Bei vielen Freunden war dieser besondere Wunsch im Gedächtnis hängengeblieben. »


Weiter geht's: LIVE in Waldbröl

Im Juni geht es wieder los

Wie gesagt: Nach dem verrückten Stadtlauf "BEMOVED" geht es nahtlos in eine Big Party über. Im Rahmen der Open-Air-Konzertreihe "LIVE in Waldbröl" rockt die Gruppe "B-Saite" den Marktplatz. »


Hermesdorfer sammelten Müll

Dorf gereinigt

Autoreifen, Fernseher, Schnapsflaschen, Haushaltsmüll waren die Ausbeute der Dorfsäuberungsaktion in Hermesdorf. Organisiert der Vorsitzenden des Verschönerungsvereins, Monika Höfer, waren 21 fleißige Helfer unterwegs, »


Wilkenrother für die Umwelt

Müllsammelaktion mit Kindern

Mehr als 40 Kinder und Erwachsene folgten dem Aufruf der Dorfgemeinschaft zur traditionellen Müllsammlung, um zu zeigen, dass ihnen die Schönheit der Natur am Herzen liegt. »


Viele Hände schaffen schnell ein Ende...

Müllsammelaktion in Eichen

...So kann man die Müllsammelaktion der Bürgergemeinschaft "Wir in Eichen" beschreiben. Viele Kinder und Erwachsene, darunter auch ausländische Mitbürger haben bei der traditionellen Stadtteilreinigung geholfen. »


Der Doktor kommt immer mit dem Rad

Arzt auf Hausbesuchen

"Unser Doktor kommt immer mit dem Fahrrad auf Hausbesuch!" Dieser Satz löst ungläubiges Kopfschütteln aus, macht aber gleichermaßen auch neugierig. Den radelnden Medizinmann gibt es wirklich. »


BMOVED bewegt alle

Im Juni ist es wieder soweit

Wenn Menschen jeden Alters wild und bunt kostümiert über die Hochstraße jumpen und dabei Heidenspaß haben, ist das kein Karneval, denn das Ganze passiert mitten im Sommer, genauer gesagt am Freitag, 26. Juni, 15 Uhr. »


Abschied Liebesinsel

Treffen nach 50 Jahren

Eine Straßenbahn in Berlin ist zu nächtlicher Stunde auf dem Weg ins Depot. Einige Jugendliche winken und wollen mitgenommen werden. Die Bahn hält spontan an und der freundliche Fahrer erklärt sich bereit für den lustigen Trupp einen kleinen Umweg Richtung Olympiastadion zur Unterkunft der Nachtschwärmer zu fahren. »


Wenn ein Chor ganz neue Wege geht

Frischer Wind in Rossenbach

Im November 2013 übernahm der heute 28-jährige Karsten Rentzsch den 1967 gegründeten Frauenchor Frohsinn Rossenbach! Mit dem jungen Chorleiter fegte frischer Wind durch die Notensammlung, und dem aufkeimenden Wunsch der Sängerinnen nach einer künstlerischen Veränderung kam Rentzsch gerne nach. »


Vier auf einen Streich

Ziegensegen in Spurkenbach

Ein ganzes Leben lang meckern dürfen! Was bei der menschlichen Spezies als fragwürdige Eigenschaft gilt, das ist für die Ziegen auf Dennis Wiesers Hof in Spurkenbach ganz normal. »


Stumme Zeugen der Wegwerfgesellschaft

Müllsammelaktion des VVV

Die Müllsammel-Aktion des Verkehrs- und Verschönerungsvereins, "Waldbröl putzt sauber", brachte teils nicht tageslichttaugliche Abfälle ans Licht des sonnigen Putzsamstags. »


Bürgerbus mit Defibrillator

Für alles gewappnet

Der Bürgerbus Waldbröl hat jetzt als erster in Oberberg einen Defibrillator an Bord. Mit diesem Gerät können Menschen gerettet werden, die einen akuten Herzstillstand erleiden. »


Alles für den Naturgarten

Regional-Gruppe gegründet

Kennengelernt hatten sich Katja und Klaus Wopfner aus Lindlar sowie Gaby und Carsten Ingwersen aus Waldbröl bei den Naturgartentagen des Naturgartenvereins 2015. Jetzt gründeten die beiden Paare die Regional-Gruppe Bergisches Land. »


Kommunen kooperieren

Windeck und Waldbröl sind sich einig: eins und eins ist mehr als zwei

Der Naturerlebnispark Panarbora mit seinem Aussichtsturm steht nicht nur für einen phantastischen Fernblick, sondern seit Ende März auch für klugen interkommunalen Weitblick. »


Spatenstich an der Kirche

Startschuss für Umbau am Kirchplatz

Rund um Waldbröl wird seit Monaten fleißig gebaut. Mit dem Spatenstich für den Umbau des Kirchplatzes an der Evangelischen Kirche fiel der Startschuss auch für die weiteren geplanten und umfangreichen Baumaßnahmen im Waldbröler Zentrum. »

Anzeige

Waldbröler Vieh- und Krammarkt

Alle 14 Tage donnerstags von 7-13 Uhr lockt der Markt bis zu 20.000 Besucher nach Waldbröl. Ein Besuch lohnt sich immer ... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »