Ein Feiertag mit langer Tradition

Der Mai ist nicht nur "Wonnemonat", wie ihn die Lyriker nennen, nein er beginnt recht handfest am 1. Mai, genannt Tag der Arbeit. Am 1. Mai 1886 begannen amerikanische Arbeiter erstmals einen mehrtägigen Streik zur Durchsetzung des Acht-Stunden-Tages. Der 1. Mai galt in den USA traditionell als Stichtag für den Abschluss oder die Aufhebung von Verträgen. »

NRW: Wahlalter für die Landtagswahl auf 16 senken?

Bei den Kommunalwahlen in NRW dürfen junge Menschen ab 16 Jahren zur Wahl gehen, bei der Landtagswahl wird das wohl vorerst nicht passieren: Im Rahmen der Reform der Landesverfassung war das ein Thema, bei dem sich die fünf Fraktionen aber nicht einig werden konnten, CDU und FPD hätten das Thema blockiert, unter anderem deshalb, dass es durch das Absenken des Wahlalters bei Landtagwahlen kaum mehr Wahlbeteiligung gegeben habe. Die Regierungsfraktionen hingegen hofften, dadurch das Interesse an der Politik bei den Jüngeren zu wecken. Wie sehen Sie das? Finden Sie eine Absenkung des Wahlalters bei den Landtagswahlen auf 16 Jahre sinnvoll oder soll man weiter erst ab 18 Jahren die Landesregierung mitwählen dürfen? Machen Sie mit bei unserer Umfrage, schreiben Sie uns Ihre Meinung, diskutieren Sie mit: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Pia-Marie Steckelbach

80 Jahre St. Konrad in Ziegenhardt

Ziegenhardter Kirche als Zeichen für das Miteinander

Eigentlich fällt das Datum der Weihe auf den 20.Dezember, aber um den Geburtstag der Kirche mit dem Patrozinium des heiligen St. Konrad zu verbinden, wurde der Festtag in den April gelegt. »

Auf Wunsch des Innenministeriums?

Ausschuss zu Silvesternacht: Bericht über Einflussnahme

Wann war Kraft über Silvesternacht informiert? Wann mussten Ministerpräsidentin Kraft und ihr Innenminister die Dimension des Silvester-Fiaskos in Köln erkennen? Und haben sie angemessen reagiert? Damit befasst sich der Untersuchungsausschuss des Landtags. Sollten Polizeimitteilungen verharmlost werden? »

Morsbacher in Aktion

Müllsammelaktion

Mitglieder der Bürgerhilfe Morsbach und zahlreiche Flüchtlinge beteiligte sich kürzlich am dritten Radio Berg-Putztag mit einer Müllsammelaktion. Vertreter des Jugendrates sowie Schüler, Eltern und Lehrer der Gemeinschaftsschule waren ebenfalls mit von der Partie. »

Motorrad-Oldtimer im Dorf

Christi Himmelfahrt mit Zweirädern

Die Prombacher Straße rund um das Dorfhaus verwandelt sich an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 5. Mai, ab 10 Uhr, zum wiederholten Mal in eine Flaniermeile für Fans alter Motorräder. »

Nachruf

"Auf die Liebe und das Leben"

Die KG Rot-Weiß Denklingen trauert fassungslos um ihren amtierenden Prinzen, Guido Orbach, der in der vorletzten Woche, rund zwei Monate nach Aschermittwoch nach kurzer schwerer Krankheit gestorben ist. »

Ein sehr bewegendes Fest

Infos, Spiele, Essen und jede Menge Spaß

Winterscheid (ws). "Hut ab!" kann man zu den Winterscheider Pfadfindern sagen. Ein tolles Kennenlernfest für und mit den Neuankömmlingen in der Gemeinde Ruppichteroth wurde von ihnen organisiert. Das Pfarrheim in Winterscheid platzte regelrecht aus den Nähten - mittendrin auch Bürgermeister Mario Loskill sowie der Flüchtlingsbeauftragte der Gemeinde, Klaus Schramm. Sprachbarrieren gab es an diesem Tag nicht, zumindest keine unüberwindbaren. »

Sklerodermie verändert das Leben

Selbsthilfegruppe feiert 20jähriges Bestehen

"Und plötzlich war alles anders" - das erlebte Helga Semmler, Leiterin der Selbsthilfegruppe Sklerodermie Waldbröl, in den 80er Jahren am eigenen Leib. Mitten im Berufsleben erhielt sie nach einem Ärzte-Marathon die Diagnose "Sklerodermie". »

Mit Flower-Power zum "Pas de Deux"

Kostümkür war einer der Höhepunkte beim Reitertag auf Hof Fröhling

Hurst (sc). Dressurprüfungen für verschiedene Klassen und für kleine Reiter die Prüfung am Führzügel sorgten beim Reitertag des Reitvereins Hof Fröhling für ein ständiges Kommen und Gehen. »

Mai: Bäume, Feuer & Feiern

Ein Feiertag mit langer Tradition

Der Mai ist nicht nur "Wonnemonat", wie ihn die Lyriker nennen, nein er beginnt recht handfest am 1. Mai, genannt Tag der Arbeit. Am 1. Mai 1886 begannen amerikanische Arbeiter erstmals einen mehrtägigen Streik zur Durchsetzung des Acht-Stunden-Tages. Der 1. Mai galt in den USA traditionell als Stichtag für den Abschluss oder die Aufhebung von Verträgen. »

Sechs Clubs, ein Projekt

ions unterstützen mit gemeinsamer Spende Bau eines Badehauses in einem Kinderheim in Uganda

Lohmar. Alljährlich fördern die sechs Lions-Clubs in Hennef, Lohmar, Neunkirchen-Seelscheid, Sankt Augustin, Siegburg und Troisdorf gemeinsam ein Projekt. In diesem Jahr einigte man sich auf die Unterstützung eines Kinderheims für 80 Jungen und Mädchen in Kamukongo (Uganda). »

Maifest mit Jungkickern

Beste Unterhaltung beim Familienfest des VfR Wipperfürth

Mehr als 120 Kinder unter acht Jahren konnten in acht Teams beim großen Maifest des VfR Wipperfürth auf den Ohler Wiesen ihr fußballerisches Können beweisen. Bei dem Familienfest waren die Kinder in den F-Jugendmannschaften der Altersklasse U8 voll in ihrem Element. »

Anzeige

Waldbröler Vieh- und Krammarkt

Alle 14 Tage donnerstags von 7-13 Uhr lockt der Markt bis zu 20.000 Besucher nach Waldbröl. Ein Besuch lohnt sich immer ... »

Veranstaltungen im Bild festgehalten

Nix wie hin

Es ist viel los in Oberberg: Kultur, Soziales, Sport, Politik, Party! Wir haben die Termine für Sie gesammelt. »

Tiere in Not hilft auch Hunden und Katzen

Menschen helfen Tieren Der Tierverein Menschen für Tiere Nümbrecht e.V. wurde 1995 gegründet und kümmert sich um Hunde und Katzen, die ein neues Zuhause suchen. »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Zufrieden mit der Zustellung?

Unser kostenloser Service für VIP-Leser: »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »