"Ice Bucket Challenge": Stars unter der Eiswasserdusche

Bill Gates und Marc Zuckerberg haben es getan und sehr viele weniger bekannte Menschen aus aller Welt auch: Die "Ice Bucket Challenge" entwickelt sich zum Phänomen. Das Prinzip ist bekannt: Leute nominieren Freunde oder auch wildfremde Menschen, die sich innerhalb der nächsten 24 Stunden einen Eimer mit Eiswasser über den Kopf gießen sollen. Wer sich drückt, muss für einen guten Zweck spenden. Denn bei der eisigen Mutprobe geht es um mehr als Spaß. Auslöser war eine Spendenaktion für die Forschung zur tödlichen Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS), die zu Muskelschwund führt. Die US-Organisation ALS Association hat dank des Spaßes schon über zehn Millionen Dollar gesammelt. Würden Sie sich auch einen Eiswasserkübel über den Kopf gießen? Wie ist Ihre Meinung zu der Aktion? »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Pia-Marie Steckelbach

Gottesdienst unter Feuerwehrleuten und Bikern

19.Motorradgottesdienst stand in diesem Jahr in Verbindung mit Brunnenfest

Der diesjährige MoGo auf dem Waldbröler Marktplatz wurde in Kooperation mi dem Brunnenfest der Feuerwehr ausgerichtet. Neben rockiger Live-Musik, erzählte Markus Bittcher, der mit seinem Motorrad verunglückte, wie er sich zurück ins Leben kämpfte. »

Leverkusener Brücke nur noch ein "Mahnmal"

Bund verspricht Hilfen für marode NRW-Autobahnbrücken

Viele Autobahnbrücken in NRW sind in die Jahre gekommen. Für den Verkehrsminister ist die bei Leverkusen nur noch ein "Mahnmal". Mit Geld vom Bund soll Abhilfe kommen. »

Jeder gegen Jeden

Tiki-Taka-United holte Republik Cup

Morsbach. (KR) Ob Norden, Süden, Osten, Westen - der SVM sucht Mueschbech's Besten: Unter diesem Motto stand letzten Samstag der dritte Republik Cup, zu dem die Abteilung Fußball des SV Morsbach auf den Kunstrasenplatz auf der Au eingeladen hatte. »

Fritz Eckenga: "Von Vorn"

Nümbrecht. Fritz Eckenga präsentiert am 5. September, ab 20 Uhr, im Kursaal des Park-Hotel sein neues Programm. Fritz Eckenga garantiert, dass die Besucher mit der Eintrittskarte das Recht erwerben, von der Konfrontation mit topmodernem Sprachunrat verschont zu werden. »

Kultur im Sommer

Reichshof-Denklingen. Zum ersten "Kultursommer Reichshof" auf dem Denklinger Burghof lädt die Gemeinde Reichshof vom 22. bis 24. August ein. Der Spaß ist garantiert, Eintritt frei. Los geht's am Freitag ab 18 Uhr mit dem Live DJ Hermann, der mit bekannten Hits Party macht. »

Huwil im Wandel

Die Abbrucharbeiten gehen zügig voran

Ruppichteroth (ws). Neben den Abbrucharbeiten ist ein erstes "Neubauprojekt" bereits abgeschlossen, das Sommerhaus für Mehlschwalben. 10.000 Euro hat der Investor des Baugeländes, die Schoofs-Gruppe aus Kevelaer, hierzu in die Hand genommen, wie Projektleiter Thorsten Overländer berichtete. Der Schwalbenturm wird beschallt mit Vogelstimmen, die über CD endlos abgespielt und stromtechnisch per Solar versorgt werden. »

Veranstaltung für die Region"

12. "Autofreier Sonntag" startet am 31. August

Nümbrecht-Waldbröl. (KR) Am 31. August startet zum zwölften Mal der autofreie Sonntag im Nümbrechter und Waldbröler Gemeindegebiet. Dann wird geradelt, gewandert, gewalkt und bei hoffentlich bestem Wetter auch viel jestrungst und gelacht. »

Förderung für Besucherplattform im Bergwerk

Zuschuss von 50.000 Euro durch NRW-Stiftung zugesagt

Windeck (den). Die NRW-Stiftung stellt dem "Förderverein zur Erhaltung der Bergbau- und Hüttentradition" für den Bau einer Besucherplattform im Besucherbergwerk Grube Silberhardt einen Zuschuss von 50.000 Euro zur Verfügung. Das beschloss der Vorstand der Nordrhein-Westfalen-Stiftung unter dem Vorsitz von Staatsminister a.D. Harry Kurt Voigtsberger, der sich bei einem Besuch persönlich ein Bild von den Plänen des Vereins machen konnte. »

Eröffnung wird gefeiert

Schloss Homburg erwacht aus Dornröschenschlaf

Nach einer Bauzeit von fast vier Jahren öffnet das Wahrzeichen des Oberbergischen Kreises wieder seine Pforten. Noch steht ein Baugerüst, hier wird noch gestrichen, dort geschliffen, und auf der Umlage wuseln die Arbeiter und Gärtner um die letzten Feinheiten zu erledigen. »

Rückenwind für die Fußballjugend

Beim BBBank-Cup des ASV traten 50 Teams an

Sankt Augustin (th). Der ASV Sankt Augustin und die Badische Beamtenbank eG, kurz BBBank, sind sich mit Bankfiliale und Clubheim an der Granthem-Allee nicht nur räumlich nah. Beide Institutionen haben sich die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen auf die Fahne geschrieben. Beim BBBank-Cup erlebten dies rund 50 Jugendmannschaften der Jahrgänge 2002 bis 2008 mit Bambini- bis D-Jugendteams aus der Region in der Praxis. »

Rad-Prominenz in Frielingsdorf

Teilnehmer der vierten "Tour de Magellan" machten Stopp in Frielingsdorf

Die Förderinitiative "Sport vor Ort" und der Lindlarer Bürgermeister Dr. Georg Ludwig begrüßten die Teilnehmer der vierten "Tour de Magellan" in Frielingsdorf. »

Anzeige

Waldbröler Vieh- und Krammarkt

Alle 14 Tage donnerstags von 7-13 Uhr lockt der Markt bis zu 20.000 Besucher nach Waldbröl. Ein Besuch lohnt sich immer ... »

Der Lokalanzeiger als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

Blaulicht - Der Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Meldungen von Polizei und Feuerwehr aus dem Oberbergischen und der Region. »

Veranstaltungen im Bild festgehalten

Notdienste, Feuerwehr und Apotheken

Der Ärzte-Notdienst beginnt montags, dienstags und donnerstags von 19 bis 7 Uhr morgens. Mittwochs von 13 bis 7 Uhr und freitags 13 bis 7 Uhr. Der Wochenenddienst beginnt samstags um 7 Uhr und endet montags um 7 Uhr. »


ePaper "gesund durch"

Beispiel ePaper-Ansicht "gesund durch"

Sie interessieren sich für das Thema Gesundheit? Die aktuelle und vorige Ausgabe der "gesund-durch"-Sonderseiten steht Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Bauen und Wohnen

Die Sonderausgabe "Bauen und Wohnen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Generation 60plus

Die Sonderausgabe "Generation 60plus" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: 35 Jahre Oberberg

Die Sonderausgabe "35 Jahre Oberberg" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Tiere in Not hilft auch Hunden und Katzen

Menschen helfen Tieren Der Tierverein Menschen für Tiere Nümbrecht e.V. wurde 1995 gegründet und kümmert sich um Hunde und Katzen, die ein neues Zuhause suchen. »

Rezept der Woche

Das Kochen muss nicht immer ein großer Aufwand sein. Der Garten oder der "Stall" bietet zu jeder Jahreszeit das richtige für Magen und Herz. Guten Appetit! »

Zufrieden mit der Zustellung?

Unser kostenloser Service für VIP-Leser: »

So stehen Ihre Sterne! Vom 25. bis 31. August


Was sagen die Sterne? Hier erfahren Sie es! Ihr Wochenhoroskop: Gleich hier klicken! (12 Bilder) »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »