Kaffee-Konzert des Singkreises

Breites Repertoire der Sänger und Sängerinnen

Bergneustadt. Beim gut besuchten Kaffee-Konzert des Singkreises Dörspetal im Martin Luther Haus in Wiedenest wurden die Zuschauer vom Oberwiehler Sängerquartett unter der Leitung von Ralf Zimmermann,dem Frauenchor Oberbantenberg unter der Leitung von Ina Luckner sowie dem Singkreis Dörspetal, ebenfalls unter der Leitung von Ina Luckner, unterhalten.

Als besondere Überraschung war der Zitherspieler Uli Zander aus Niedersachsen angereist.
Das Repertoire war breit gefächert, getragene Melodien wechselten mit heiteren Liedern ab.
Bei den Darbietungen wurde gesungen, geschunkelt und getanzt.
Kaffee und selbstgebackener Kuchen begleiteten den gemütlichen Nachmittag.

Der Singkreis Dörspetal freut sich über neue Sänger, Proben sind jeden Dienstag um 18 Uhr im Kindergarten Schürmannstraße.

Letzte Änderung: Donnerstag, 10.05.2012 13:20 Uhr

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »