700 Feuerwehrkameraden legten Leistungsnachweis ab

"Was ist eine Brandwand? Oder "In welchem Winkel sollte eine tragbare Leiter aufgestellt werden?", diese und 28 weitere Fragen aus dem Themenbereich: Fahrzeug und Gerätekunde, Taktik im Einsatz, Vorbeugender Brandschutz und Technische Hilfe waren nur ein Bestandteil des Leistungsnachweises. »


UNSERE EM 2016: News & Tippspiel

Portugal im Halbfinale - DFB-Elf arbeitet am Feinschliff für Italien

Die Portugiesen krönen ihren Minimalismus-Fußball mit dem Elfmetersieg gegen Polen und dem Halbfinaleinzug. Da will auch die deutsche Elf hin - am Samstag gegen Angstgegner Italien, der aber gar kein Angstgegner mehr sein soll. »

Der "Brexit" - und was nun?

Kaum etwas beschäftigt die Menschen im Land momentan so sehr wie der "Brexit": Bei einem Referendum über den Austritt Großbritanniens aus der EU stimmten 51,9 Prozent der britischen Wähler dafür - zum größten Teil die älteren Mitbürger. Aber das Referendum ist nicht bindend, es hat für Parlament und Regierung lediglich beratenden Charakter. Und immer mehr fordern ein neues Referendum, eine Online-Petition hat schon über 3 Millionen Unterzeichner. Dazu kommt, dass sich viele EU-Gegner im Nachhinein anscheinend nicht richtig informiert gefühlt haben, und zum Beispiel die Mehrzahl der Schotten sich für einen Verbleib ausgesprochen hatten. Was denken Sie? Kann und soll der "Brexit" noch abgewendet werden? Machen Sie mit bei unserer Umfrage, schreiben Sie uns Ihre Meinung »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Julia Rau

der "SEKultur"-Abend der Sekundarschule Nümbrecht Ruppichteroth

Vorhang auf und Bühne frei

Am Donnerstag, dem 12. Mai traten die verschiedenen Darstellen-und-Gestalten-Kurse beider Standorte der Sekundaschule Nümbrecht Ruppichteroth sowie Musik- und Tanzgruppen auf. »

"Es wurde und wird nichts vertuscht!"

Kraft im Silvester-U-Ausschuss

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) hat Vorwürfe zurückgewiesen, ihre Landesregierung habe nach den Silvester-Übergriffen in Köln zu spät reagiert. »

Neuer Name für Schulen der Gemeinde

Alle Grundschulen heißen jetzt "Amitola"

Der Grundschulverbund Morsbach feierte mit einem Schulfest, das sich an die Projektwoche anschloss, am 11. Juni den neuen Namen der Schule. "Es wird schon seit 2008 ein neuer Name für die Grundschule in Morsbach gesucht, und wir sind froh, dass es nun endlich soweit ist. »

"32th Nümbrecht Open"

Großes EWU AQ-Westernturnier

Im idyllischen Tal der Geringhauser Mühle tummeln sich vom 1. bis 3. Juli zahlreiche Reiter im Westernsattel mit ihren Pferden. Zum 32. Mal findet eines der größten Westernturniere Deutschlands, das "Nümbrecht Open" als EWU AQ-Turnier, im Trainingsstall der Familie Leckebusch statt. »

"Wasser marsch"

700 Feuerwehrkameraden legten Leistungsnachweis ab

"Was ist eine Brandwand? Oder "In welchem Winkel sollte eine tragbare Leiter aufgestellt werden?", diese und 28 weitere Fragen aus dem Themenbereich: Fahrzeug und Gerätekunde, Taktik im Einsatz, Vorbeugender Brandschutz und Technische Hilfe waren nur ein Bestandteil des Leistungsnachweises. »

Hauptschule ist Geschichte

Letzter Abschlussjahrgang verabschiedet

Ruppichteroth (ws). Schulentlassungen sind immer etwas Besonderes, stellen sie doch einen wichtigen Schritt dar, der Jugendliche in das Berufsleben führt, oder in weiterführende Schulen, so auch in Ruppichteroth. Doch in diesem Jahr war es nicht nur Freude bei dieser Feier, sondern auch ein wenig Wehmut. Verabschiedete sich doch die letzte Klasse der Gemeinschaftshauptschule, in deren Räumlichkeiten inzwischen die Sekundarschule eingezogen ist. »

Feuerwache im Endspurt

Baustelle zum Jahresende fertig

Durchweg zufriedene Mienen zeigten die Mitglieder des Ausschusses für Bauen und Verkehr bei der Besichtigung der Baustelle der Waldbröler Feuerwache. »

Aus einer anderen Perspektive

Grundschüler aus Obernau probierten die ungewohnten Fahruntersätze aus

Obernau (sc). Den Rollstuhl holten Grundschüler der Sonnenbergschule in Obernau gründlich aus der Tabu-Ecke als Sinnbild für Behinderung heraus. Mit größtem Vergnügen testeten sie die Möglichkeiten der Rollis aus, suchten die Herausforderung und sausten durch die Turnhalle. »

Dieringhauser Kinder mit eigenem Zug

Lehrlinge der Firma Ford, Köln, bauten Lok und Waggon aus Holz

"Wir fahren nach Dänemark!" tönten die Kinder vom Führerstand der Lokomotive. Dass die Lok und der angehängte Waggon aus Holz sind, störte die Kinder überhaupt nicht. Dafür rauschte die Agger neben dem Spielplatz fast wie das Meer. »

Rodeo-Tigerente und Rollstuhl-Karussell

40 Jahre Heinrich-Hanselmann-Schule

Sankt Augustin-Ort (ag). Viel Mühe hatten sie sich gegeben an der Heinrich-Hanselmann-Schule für die große 40-Jahr-Feier, etliche Spiele ausgedacht und Aufführungen einstudiert. Sogar eine Fest-Zeitung hatte die Berufspraxisklasse eigens entworfen und beim Rhein-Sieg-Kreis drucken lassen. Dass es dann den ganzen Tag lang Bindfäden regnete und alles drinnen stattfinden musste, tat der guten Laune keinen Abbruch. »

Fußball: Mädchen stärken

Zusammenarbeit des BSV Bielstein und des FV Wiehl wird fortgesetzt

Der BSV Bielstein und der FV Wiehl führen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit im Mädchenfußball auch in der Saison 2016/2017 fort. In allen drei Jahrgängen (U13/U15/U17) werden die Mannschaften weiterhin als Spielgemeinschaften an den Start gehen. »

Anzeige

Waldbröler Vieh- und Krammarkt

Alle 14 Tage donnerstags von 7-13 Uhr lockt der Markt bis zu 20.000 Besucher nach Waldbröl. Ein Besuch lohnt sich immer ... »

Veranstaltungen im Bild festgehalten

Nix wie hin

Es ist viel los in Oberberg: Kultur, Soziales, Sport, Politik, Party! Wir haben die Termine für Sie gesammelt. »

Tiere in Not hilft auch Hunden und Katzen

Menschen helfen Tieren Der Tierverein Menschen für Tiere Nümbrecht e.V. wurde 1995 gegründet und kümmert sich um Hunde und Katzen, die ein neues Zuhause suchen. »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Zufrieden mit der Zustellung?

Unser kostenloser Service für VIP-Leser: »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »