"Der Prinz und der Bettelknabe" auf der Bühne der Freien Waldorfschule

Das Theaterstück, das die achte Klasse der Freien Waldorfschule Oberberg in Gummersbach in diesem Jahr aufführte, musste drei Bedingungen erfüllen: Es musste für ein junges Publikum geeignet sein, es sollte die Zuschauer zum Lachen bringen sowie ein "Happy End" haben. »

Weltmeisterschaft unterm Tannenbaum?

Fußball unterm Tannenbaum? Die deutsche Elf mit Spekulatius und Glühwein anfeuern? Die "Task Force" der FIFA hat sich für die Fußballweltmeisterschaft in Katar 2022 für den Zeitraum November und Dezember ausgesprochen. Die Alternativtermine Januar und Februar lägen zu nahe an den olympischen Winterspielen in dem Jahr, außerdem ist es im Sommer dort viel zu heiß zum Spielen. Und jetzt schlägt DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig auch noch vor, auf das Achtelfinale zu verzichten, und nur noch mit dem Gruppensieger gleich ins Viertelfinale zu gehen - vier Tage könne man so sparen. Eine Fußball-WM im Winter - ist das eine gute Entscheidung? Stimmen Sie hier ab, schreiben Sie uns Ihre Meinung: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Pia-Marie Steckelbach

Zukunftsplanung auf der Abi-Messe

Besuch der Schüler der kaufmännischen Schulen und des Hollenberg-Gymnasiums bei der Berufsorientierungsmesse "Einstieg"

Schule fertig, aber was dann...? Viele Jugendliche stehen nach ihrem Abschluss erst einmal ohne Plan für ihre Zukunft da, und wissen oft nicht, wie sie ihre Fähigkeiten und Vorlieben beruflich nutzen können. Um dieser Ratlosigkeit früh genug vorzubeugen, gibt es Berufsorientierungsmessen wie die "Einstieg", die am 20. und 21.Febrauar in  Köln stattfand. Um den Schülern der Waldbröler kaufmännischen Schulen und denen der Jahrgangsstufen 11 und 12 des Hollenberg-Gymnasiums einen Besuch auf der Messe zu ermöglichen, stellte die Volksbank Oberberg einen Reisebus zur Verfügung. »

Wenn die Zweite zum ESC nach Wien fährt

Andreas Kümmert verzichtet - jetzt singt Newcomerin Ann Sophie

Beim Eurovision Song Contest wird in diesem Jahr Newcomerin Ann Sophie für Deutschland singen. Dabei hatten die ARD-Fernsehzuschauer eigentlich Andreas Kümmert zum Sieger des ESC-Vorentscheids in Hannover gewählt. Der 28-jährige Sieger der Castingshow "The Voice of Germany" nahm die Wahl jedoch nicht an. »

Bitterer Nachklang für Karnevalisten

Morsbach - Für mehrere Fahrer der Motivwagen und Gruppen hat der Morsbacher Karnevalszug einen bitteren Nachgeschmack. Anzeigen wurden am Rosenmontag von der Polizei gefertigt. Generalverdacht unnötig »

SPD Nümbrecht nominiert Jürgen Rogowski

Die SPD Nümbrecht hat Jürgen Rogowski als ihren Bürgermeisterkanditaten bestimmt.

SPD Nümbrecht nominiert Jürgen Rogowski Die SPD Nümbrecht hat Jürgen Rogowski als ihren Bürgermeisterkanditaten bestimmt. Der 51-Jährige wurde auf der, von dem Landtagsabgeordneten Dr. »

Streetworkerin Suzann Becker

Neue Ansprechpartnerin für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Suzann Becker ist als Streetworkerin im Südkreis unterwegs. Neben ihrem Arbeitsschwerpunkt in der Gemeinde Reichshof unterstützt die 23-jährige studierte Sozialarbeiterin nun auch Streetworker Jörn Hägele bei seiner Arbeit in Morsbach und bei Bedarf auch in Waldbröl. " »

"Kärbholz" auf Deutschlandtournee

Geschmiedeter Punkrock mit vollem Körpereinsatz

Ruppichteroth (ws) Kärbholz rockt Deutschland und die Schweiz. Die Ruppichterother Punkrocker sind wieder auf großer Tournee mit ihren neuen Hits aus dem Album KARMA. »

Brand in Klinik Marienheide

Zwei Zwei Zwei Zwei Patienten erleiden Rauchvergiftung- Ursache ermittelt

Marienheide. Auf einer Station des Zentrums für Seelische Gesundheit - Klinik Marienheide ist ein Brand ausgebrochen. Zwei Patienten wurden mit Rauchvergiftung in umliegende Krankenhäuser gebracht, während 50 Patienten evakuiert wurden. »

Die Besten ausgezeichnet

Sportlerehrung der Gemeinde Windeck

Windeck (sc). Als Aushängeschild der Gemeinde ehrten Bürgermeister Hans-Christian Lehmann und Monika Nohl vom Gemeindesportbund die herausragenden Leistungen, die Windecker Einzel- und Teamsportler für ihre Vereine im vergangenen Jahr errungen hatten. »

Schauspieldebüt toll bestanden

"Der Prinz und der Bettelknabe" auf der Bühne der Freien Waldorfschule

Das Theaterstück, das die achte Klasse der Freien Waldorfschule Oberberg in Gummersbach in diesem Jahr aufführte, musste drei Bedingungen erfüllen: Es musste für ein junges Publikum geeignet sein, es sollte die Zuschauer zum Lachen bringen sowie ein "Happy End" haben. »

Bunte Vielfalt braucht Verständnis

Leitfaden für das Miteinander der Kulturen

Oberlar (uzk). Unsere Welt wird bunter und vielfältiger. In Nordrhein-Westfalen haben rund 4,2 Millionen Menschen einen Migrationshintergrund. Ungefähr ein Viertel der Bevölkerung in unserem Bundesland ist geflohen, wurde vertrieben, ist ausgewandert, nachgezogen oder wurde in der zweiten Generation in Deutschland geboren. Sprachprobleme machen oft sprachlos und erschweren den Alltag. »

Verletzt, aber gekämpft

Max Bauer sicherte sich trotz Nasenbeinbruch den fünften Platz bei der Europameisterschaft

"Das ist das Holz, aus dem unsere späteren Karate-Champions gemacht sein müssen," so die Trainer des Rebbelrother Dojos, Friedhelm Meisen und Nika Tsurtsumia. Der zweifache Europameister und Bronzemedaillengewinner der Karate-WM, Max Bauer, konnte bei der Karate-Europameisterschaft trotz schwerer Verletzung noch den fünften Platz sichern. »

Anzeige

Waldbröler Vieh- und Krammarkt

Alle 14 Tage donnerstags von 7-13 Uhr lockt der Markt bis zu 20.000 Besucher nach Waldbröl. Ein Besuch lohnt sich immer ... »


Der Lokalanzeiger als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

Veranstaltungen im Bild festgehalten

Notdienste, Feuerwehr und Apotheken

Der Ärzte-Notdienst beginnt montags, dienstags und donnerstags von 19 bis 7 Uhr morgens. Mittwochs von 13 bis 7 Uhr und freitags 13 bis 7 Uhr. Der Wochenenddienst beginnt samstags um 7 Uhr und endet montags um 7 Uhr. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Bauen und Wohnen

Die Sonderausgabe "Bauen und Wohnen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Generation 60plus

Die Sonderausgabe "Generation 60plus" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: 35 Jahre Oberberg

Die Sonderausgabe "35 Jahre Oberberg" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Tiere in Not hilft auch Hunden und Katzen

Menschen helfen Tieren Der Tierverein Menschen für Tiere Nümbrecht e.V. wurde 1995 gegründet und kümmert sich um Hunde und Katzen, die ein neues Zuhause suchen. »

Rezept der Woche

Das Kochen muss nicht immer ein großer Aufwand sein. Der Garten oder der "Stall" bietet zu jeder Jahreszeit das richtige für Magen und Herz. Guten Appetit! »

Zufrieden mit der Zustellung?

Unser kostenloser Service für VIP-Leser: »

So stehen Ihre Sterne! Vom 9. bis 15. März 2015


Was sagen die Sterne? Hier erfahren Sie es! Ihr Wochenhoroskop: Gleich hier klicken! (12 Bilder) »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »