Waldbröl. Die erste Mannschaft des RS 19 Waldbröl kann entspannt in das letzte Spiel der Saison gehen. Schon vor Ende der Spielzeit 2014/15 sind die Jungs in die Kreisliga B aufgestiegen. Dennoch wird die Mannschaft ihr letztes Speil in der Kreisliga C natürlich mit dem nötigen Ernst antreten. »

Jeder Zweite über 50 offen gegenüber betreutem Wohnen. Sie auch?

Betreutes Wohnen oder ein Leben in einem Mehrgenerationenhaus - jeder Zweite aus der Gruppe der 50- bis 80-Jährigen kann sich dies nach einer Studie des Wissenschaftlichen Instituts der AOK vorstellen. 54,1 % der Befragten zeigten sich aufgeschlossen gegenüber betreutem Wohnen. 31 % gingen aber davon aus, dass ein solches Angebot für sie zu teuer wäre. Das Leben in einem Mehrgenerationenhaus schätzten 51,8 % als attraktiv ein. Mit solchen Häusern sind Hausgemeinschaften gemeint, in denen junge und alte Menschen unter einem Dach wohnen. Wie sehen Sie das? Stimmen Sie bei uns ab, schreiben Sie uns Ihre Meinung: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Inga Birr

Manege frei für den Zirkus Rappelino

Der Gesamtschulzirkus präsentiert in der Grundschule Isengarten sein neues Programm

"Egal, ob Rapper, Hippies, Zicken, Hip Hopper oder andere Gruppierungen: die Jugendlichen von heute  haben was drauf", meinen die Artisten des Schulzirkus Rappelino und haben ihre diesjährige Vorführung ganz unter dieses Motto gestellt. »

Prozessionen in NRW, Shoppingtouren außerhalb

Fronleichnam: kirchlicher Feiertag und/oder freier Tag

Viele Nordrhein-Westfalen nutzen Fronleichnam traditionell für einen Einkaufsbummel außerhalb der Landesgrenzen. Besonders beliebt seien die nahgelegenen niederländische Städte Maastricht, Arnheim oder Venlo, sagt Alexandra Klaus vom Niederländischen Tourismusbüro in Köln. »

Spiel, Sport und jede Menge Spaß

Wie jedes Jahr startete die Sportvereinigung (SpVg) Wallerhausen wieder ein großes Sportfest zu Pfingsten. Unter dem Motto: "Wallerhausen sucht den Superteufel" fanden am Samstag die legendären Juxspiele statt, bei denen sechs Mannschaften gegeneinander antraten. »

Gymnasiasten wechselten die Szenen

Wenn am Homburgischen Gymnasium auf der Bühne die Szenen gewechselt werden, können sich die Zuschauer traditionell auf ein anspruchsvolles Programm aus Musik, Tanz, Kunst und Sport freuen. »

Spinngewebe und Tonkunst

"Es war der Hammer", freute sich Hans-Guido Orbach, Geschäftsführer des HVV, über die vielen Besucher des 34. Oberbergischen Töpfermarkt in Denklingen. "Seit über zehn Jahren war der Andrang nicht mehr so groß", schwärmte er. »

Erste gemeinsame Schiffswallfahrt

Pfarrgemeinde fuhr nach Kamp-Bornhofen

Ruppichteroth (cg). "Da hast du was verpasst" und "Da musste ich 76 Jahre alt werden um so etwas zu erleben" waren am "Tag danach" zu hören. Die erste gemeinsame Schiffswallfahrt des Pfarrverbands zum Gnadenbild der schmerzhaften Gottesmutter in Kamp-Bornhofen war in aller Munde, und auch in den sozialen Medien häuften sich die positiven Kommentare und Fotos. Mehr als 400 Personen, darunter über 100 Kinder und Jugendliche beteiligten sich an der Wallfahrt. »

Comenius: Grandioses Finale in der Türkei

Die Waldbröler Gesamtschule war mit drei weiteren Partnerschulen zu Gast im türkischen Denizli, um dort die letzten Bausteine ihres CIRCUS EUROLYMPIA zu erarbeiten und das Ende des zweijährigen Comenius-Projektes zu feiern. »

70 "Teens in Action" begeisterten

Biblische Geschichte im zeitgemäßen Gewand

Schladern (sc). Eine mitreißende Bühnenshow brachten 70 "Teens in Action" im Kulturzentrum Kabelmetal in Schladern auf die Bühne. Im Musical-Camp hatten sie tagelang mit Alexander Lombardi von "Wort des Lebens" jede Menge Text, Gesangseinlagen und Tänze für die Premiere des Musicals "Maria - ein Mädchen aus Nazareth" einstudiert. »

EU sagt Plastiktüten den Kampf an, der Bund ist selbst Schmutzfink!

Einkauf aktuell-Verpackung ist von neuer Regelung nicht betroffen

Die Europäische Union hat hierzulande nicht den besten Ruf. Das ist in unseren Nachbarstaaten anders: In Polen und Tschechien beispielsweise gelten die Brüsseler Bürokraten als unbestechlich und akkurat, während man der heimischen Politik dort eher weniger traut. Zumindest in Sachen Verbraucherschutz aber hat die EU inzwischen aufgeholt. »

Zweite Bergische Wanderwoche

Ruppichteroth wandert in das Reich der Zwerge

Ruppichteroth (ws). Bereits zum zweiten Mal wurde die erste Woche im Juni zur "Bergischen Wanderwoche" ernannt und beworben. Insgesamt 80 geführte Wanderungen wurden angeboten - für jeden war etwas dabei. So hat sich auch der Bürgerverein Ruppichteroth mit dem Streifzug Nr. 22, dem Fachwerkweg, an dieser Sonderaktion beteiligt und eine geführte Wanderung angeboten unter der Überschrift: "Rund um das Golddorf". »

RS19: Unverhofft jetzt schon aufgestiegen

Waldbröl. Die erste Mannschaft des RS 19 Waldbröl kann entspannt in das letzte Spiel der Saison gehen. Schon vor Ende der Spielzeit 2014/15 sind die Jungs in die Kreisliga B aufgestiegen. Dennoch wird die Mannschaft ihr letztes Speil in der Kreisliga C natürlich mit dem nötigen Ernst antreten. »

Anzeige

Waldbröler Vieh- und Krammarkt

Alle 14 Tage donnerstags von 7-13 Uhr lockt der Markt bis zu 20.000 Besucher nach Waldbröl. Ein Besuch lohnt sich immer ... »


Der Lokalanzeiger als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

Das Thema Integration geht uns alle an

Bundesweit berichten die im BVDA (Bundesverband der Deutschen Anzeigenblätter) zusammenarbeitenden Anzeigenblätter in diesen Wochen über das Thema Integration. Hier gibt es Infos und Berichte zu vorbildlichen Aktionen. »

Blaulicht - Der Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Meldungen von Polizei und Feuerwehr aus dem Oberbergischen und der Region. »

Veranstaltungen im Bild festgehalten

Notdienste, Feuerwehr und Apotheken

Der Ärzte-Notdienst beginnt montags, dienstags und donnerstags von 19 bis 7 Uhr morgens. Mittwochs von 13 bis 7 Uhr und freitags 13 bis 7 Uhr. Der Wochenenddienst beginnt samstags um 7 Uhr und endet montags um 7 Uhr. »

Nix wie hin

Es ist viel los in Oberberg: Kultur, Soziales, Sport, Politik, Party! Wir haben die Termine für Sie gesammelt. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Bauen und Wohnen

Die Sonderausgabe "Bauen und Wohnen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Generation 60plus

Die Sonderausgabe "Generation 60plus" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: 35 Jahre Oberberg

Die Sonderausgabe "35 Jahre Oberberg" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Tiere in Not hilft auch Hunden und Katzen

Menschen helfen Tieren Der Tierverein Menschen für Tiere Nümbrecht e.V. wurde 1995 gegründet und kümmert sich um Hunde und Katzen, die ein neues Zuhause suchen. »

Rezept der Woche

Das Kochen muss nicht immer ein großer Aufwand sein. Der Garten oder der "Stall" bietet zu jeder Jahreszeit das richtige für Magen und Herz. Guten Appetit! »

Zufrieden mit der Zustellung?

Unser kostenloser Service für VIP-Leser: »

So stehen Ihre Sterne! Vom 1. bis 7. Juni


Was sagen die Sterne? Hier erfahren Sie es! Ihr Wochenhoroskop: Gleich hier klicken! (12 Bilder) »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »